"Besser als CoD": Fans retten Shooter seit 17 Jahren vor dem Vergessen

von Michael Sonntag (Montag, 19.04.2021 - 09:43 Uhr)

Die Fans sind überzeugt: Ihr Multiplayer-Shooter ist der beste. Darum spielen sie ihn seit vielen Jahren und entwickeln ihn sogar weiter.Die Fans sind überzeugt: Ihr Multiplayer-Shooter ist der beste. Darum spielen sie ihn seit vielen Jahren und entwickeln ihn sogar weiter.

CoD, Battlefield, Counter-Strike – sie alle kämpfen um die Herrschaft im Shooter-Genre. Abseits dessen gibt es eine besondere Fan-Gemeinde, die seit vielen Jahren einen vergessenen Shooter feiert und stetig weiterentwickelt. Wir durften sie in ihrer letzten, großen Server-Festung besuchen.

Far Cry bis zum letzten Tag: Fans leben die Leidenschaft des Entwicklers weiter

Die "Far Cry"-Reihe hat ihren verdienten Platz im Shooter-Genre – selbst wenn es mit jedem weiteren Teil bergauf und bergab geht. Ob Entwickler Ubisoft mit Far Cry 6 seine Formel rund um Open World, Schießen und charismatische Bösewichte perfektionieren oder verhunzen wird, das bleibt abzuwarten. Was viele Spieler aber über die Jahre zu vergessen haben scheinen: Das originale Far Cry von 2004 gehörte einst Entwickler Crytek und gleichzeitig seinen Spielern, die den Shooter über das bereitgestellte Software Development Kit quasi mitentwickeln konnten.

Heute, 17 Jahre später, ist jeglicher Online-Support abgeschaltet und Far Cry scheinbar vergessen. Nicht ganz, da die Leidenschaft der Fans weiterlebt. Wir erhielten die Möglichkeit, den letzten großen Multiplayer-Server LRv3 zu besuchen, der von den Spielern RDKr!eger und Astaron betrieben wird. Im unteren Video nehmen wir euch dorthin mit und präsentieren euch eine Community, die ihren Shooter nicht nur durchs Spielen bis zum letzten Tag am Leben erhalten will, sondern auch stets weiterentwickelt.

CoD kann einpacken: Willkommen auf LRv3!

Anmerkung der Spieler: Far Cry kann auch ohne Fan-Hilfe weiterhin online gespielt werden. Allerdings benötigt ihr dafür eure IP-Adresse und eine umständliche Konsoleneingabe, um auf die Server zu joinen. Der bereitgestellte LRv3-Patch liefert hierfür einige Komfortfunktionen, die das Spielen erleichtern.

Auf der Homepage findet ihr alle Infos zum Projekt und auch zu kommenden Updates sowie Turnieren. Laut Aussage der Serverbetreiber umfasst die LRv3-Community 100 Spieler aus allen Ländern. Typisch für Shooter-Fans macht die Auswahl des Waffensets das größte Streitthema auf dem Server aus. Am liebsten wird dort der im Video erwähnte Assault-Modus gespielt, der ein großes Alleinstellungsmerkmal von Far Cry darstellt.

Far Cry

Far Cry

Meistert ihr das ultimative Quiz?

Der vergessene "Far Cry"-Multiplayer lebt nicht nur durch seine Spieler weiter, er wird durch sie auch ständig weiterentwickelt, ganz im Sinne der Grundidee von Ur-Entwickler Crytek. Wir bedanken uns für die Gelegenheit, die letzte Server-Festung bestaunen zu dürfen und wünschen den Spielern alles Gute und vor allem gute Präzision!

  1. Startseite
  2. News
  3. "Besser als CoD": Fans retten Shooter seit 17 Jahren vor dem Vergessen
Beliebtes PS4-Feature ist nur durch Publisher möglich

Sony lässt sich eine bestimmte Funktion für ihre Konsolen fürstlich entlohnen. Bildquelle: G (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Far Cry
MajorLazZer7
71

von MajorLazZer7 (3)

K1(-_
9

Alle Meinungen

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website