Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 zurückgegeben oder behalten: Die Bilanz ist überraschend

von Martin Hartmann (Freitag, 23.04.2021 - 11:38 Uhr)

CD Projekt Red verrät, wie viele Spieler ihr Geld für Cyberpunk 2077 zurückhaben wollten. Bildquelle: Getty Images/ KhosrorkCD Projekt Red verrät, wie viele Spieler ihr Geld für Cyberpunk 2077 zurückhaben wollten. Bildquelle: Getty Images/ Khosrork

Nach dem chaotischen Launch von Cyberpunk 2077 hat CD Projekt Red Rückerstattungen angeboten. Jetzt äußert sich der Entwickler dazu, wie sehr die Verkaufszahlen darunter gelitten haben.

Wie gut hat sich Cyberpunk 2077 verkauft?

Trotz aller Kritik ist Cyberpunk 2077 extrem erfolgreich. Wie Polygon berichtet, hat der Entwickler CD Projekt Red inzwischen mehr als 13,7 Millionen Exemplare des futuristischen Rollenspiels verkauft. Auch die angebotenen Rückerstattungen scheinen dem Studio kaum geschadet zu haben.

In einem Gespräch mit Investoren erklärte CD Projekt Red CFO Piotr Nielubowicz dass lediglich 30.000 Rückerstattungen gefordert wurden. Diese Zahl dürfte jedoch noch etwas höher ausfallen, da Rückerstattungen, die über Sony und Microsoft abgewickelt wurden, nicht einberechnet worden sind. CD Projekt Red hat ein eigenes "Help me Refund"-Programm ins Leben gerufen, dass unzufriedenen Spielern helfen soll, ihr Geld zurückzubekommen. Laut Nielubowicz seien inzwischen 95 Prozent der Forderungen erfüllt worden.

Warum ist CD Projekt Red trotzdem unzufrieden?

CD Projekt Red scheint mit 13,7 Millionen Verkäufen dennoch nicht zufrieden zu sein. Wie IGN berichtet, denkt ein führender Mitarbeiter bei CD Projekt Red, dass sich Cyberpunk 2077 sogar noch besser verkaufen hätte können:

Generell würde ich sagen, dass die Einstellung zu Cyberpunk und die Situation mit dem digitalen Sony-Store - der Fakt, dass wir von einem großen Teil des Markts abgeschnitten wurden, was indirekt auch die Entscheidung anderer Gamer beeinflusst hat, das Spiel auf anderen Plattformen zu kaufen - definitiv die Verkaufszahlen beeinflusst hat.

CYBERPUNK 2077 - PS4, Xbox One, PC

CYBERPUNK 2077 - PS4, Xbox One, PC

Cyberpunk 2077 hat sich extrem gut verkauft. Nur wenige haben das Spiel zurückgegeben. Dies könnte auch daran liegen, dass CD Projekt Red verspricht, das Rollenspiel mit Patches und Updates doch noch zu dem zu machen, was es von Anfang an sein sollte.

  1. Startseite
  2. News
  3. Cyberpunk 2077 zurückgegeben oder behalten: Die Bilanz ist überraschend
Gaming-Insider hat schlechte Nachrichten für PlayStation-Fans

Starfield: Kommt das Bethesda-Spiel exklusiv für Xbox und PC?Starfield ist das kommende Sci-Fi-Epos von (...) mehr

Weitere News

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website