Videospielkultur

Hoffnungsträger für Horror-Fans: Gameplay-Video zeigt düsteres Wüsten-Labyrinth

von Tobias Glombik (aktualisiert am Freitag, 28.05.2021 - 14:32 Uhr)

Im interaktiven Horror-Spektakel geht es nur um eins: überleben. Bild: Supermassive Games
Im interaktiven Horror-Spektakel geht es nur um eins: überleben. Bild: Supermassive Games

Nachdem die Entwickler in den vergangenen Jahren bereits mit Man of Medan und Little Hope auf sich aufmerksam machten, kommt bald das nächste interaktive Horror-Abenteuer aus der Feder von Supermassive Games auf euch zu.

Sumerische Kultur als Vorlage für House of Ashes

Der nunmehr dritte Ableger aus der "The Dark Pictures"-Serie hört auf den Namen House of Ashes, spielt im Nahen Osten und wird, wie bereits die beiden Teile zuvor, als eigenständige Geschichte auf euren Bildschirm kommen.

Diesmal verschlägt euch das interaktive Horrorfilm-Spektakel in die Zeit nach dem Irakkrieg. Als Teil einer verschollenen Militäreinheit müsst ihr euch den Weg durch ein heimgesuchtes Grusel-Labyrinth bahnen. Thematisch bedienen sich die Spieleschöpfer unter anderem bei den Sumerern, der aktuell ältesten überlieferten Volkskultur.

Im Verlauf der Erzählung werdet ihr mit einem altbabylonischen Fluch konfrontiert. Grund dafür: Der damals herrschende König Naram-Sin plünderte ein Heiligtum des Gottes Enlil und brachte so den Zorn der Götter über sich selbst und sein Volk. Diese Angelegenheit dürft ihr und eure Gruppe um CIA-Officer Rachel King nun ausbaden. Interessanter Umstand: Einer der Soldaten stammt aus der feindlichen irakischen Einheit. Kontroverse Situationen sind hier also vorprogrammiert.

House of Ashes Gameplay-Trailer The Dark Pictures Anthology: House of Ashes

Neben den Sumerern hat das Entwicklerteam aber noch weitere Inspirationsquellen bei seiner Arbeit genutzt. Filme wie The Descent, Aliens oder auch Predator dienten ebenfalls als geistige Anregung für die Handlung. Auch das Werk „Berge des Wahnsinns“ vom amerikanischen Schriftsteller H. P. Lovecraft und die Verbindung des Spiels zur Cthulhu-Mythologie wurden als Ideenfundus genutzt.

House of Ashes: Bestimmt selbst über euer Schicksal

Ob ihr beim interaktiven Zuschauen des Ganzen einen “gemütlichen“ Gruppenabend in größerer Runde macht oder das Spiel im 2-Spieler-Online-Koop bestreitet, liegt an euch.

Aber seid gewarnt: Mit jeder getroffenen Entscheidung bestimmt ihr über das Schicksal der fünf Protagonisten. Das Ende ist hierbei völlig offen. So kann es euch einerseits passieren, dass ihr am Schluss fünf digitale Menschenleben auf dem Gewissen habt oder aber ihr euch hinterher als Retter der gesamten Truppe erweist.

The Dark Pictures Anthology: Volume 1 - Limited Edition - [PlayStation 4]

The Dark Pictures Anthology: Volume 1 - Limited Edition - [PlayStation 4]

Die 10 besten Horror-Multiplayer | Die spiel ich nicht allein!

House of Ashes erscheint voraussichtlich noch im Laufe dieses Jahres für PC, PS4, PS5, Xbox One und die Xbox Series X/S. Vorbesteller erhalten außerdem den sogenannten Curator’s Cut. Dieser erweitert das interaktive Erlebnis noch um einige Bonusszenen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Hoffnungsträger für Horror-Fans: Gameplay-Video zeigt düsteres Wüsten-Labyrinth
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website