Super Mario Bros.

Fan rettet einzig guten Super-Mario-Film für 20.000 US-Dollar

von Martin Hartmann (Mittwoch, 21.07.2021 - 12:21 Uhr)

Mario hat bereits im Jahr 1986 den Sprung ins Kino gewagt. Ein Fan bringt sein erstes Abenteuer jetzt zurück. Bildquelle: Nintendo/ Getty Images/ nazarkru
Mario hat bereits im Jahr 1986 den Sprung ins Kino gewagt. Ein Fan bringt sein erstes Abenteuer jetzt zurück. Bildquelle: Nintendo/ Getty Images/ nazarkru

In der Welt der Videospiele feiert Super Mario bereits seit 35 Jahren Erfolge. Auf der Kinoleinwand hatte der Klempner dagegen weniger Glück. Ein Fan arbeitet jetzt jedoch daran, einen fast unbekannten Mario-Film in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Super Mario: Film aus dem Jahr 1986 ist einen Blick wert

Der trashige Film "Super Mario Bros." aus dem Jahr 1993 genießt inzwischen einen gewissen Kult-Status, obwohl er kaum etwas mit den Abenteuern des Klempners zu tun hat. Der weitaus interessantere Mario-Film ist jedoch bereits im Jahr 1986 erschienen.

Nur ein Jahr nach dem Release von Super Mario Bros. für das NES kam Super Mario Bros.: The Great Mission to Rescue Princess Peach! in die japanischen Kinos. Außerhalb von Japan ist er nie erschienen. Die alte VHS-Version des Film ist inzwischen jedoch etwas in die Jahre gekommen. Der YouTuber Carnivol will dem Film darum eine Generalüberholung in 4K-Auflösung spendieren. Auf YouTube könnt ihr euch bereits eine erste überarbeitete Version des kompletten Films ansehen.

Restauration des Mario-Films kostet 20.000 US-Dollar

Für den Fan ist die Restauration nicht einfach nur ein normales Hobby. Er musste eine 16mm-Kinofassung des Films auftreiben und die Frames dann mit spezialer Software bearbeiten. Insgesamt habe er bereits 20.000 US-Dollar für das Projekt ausgegeben. Aktuell gibt es den Film leider nur in japanischer Sprachausgabe und die automatischen Untertitel sind alles andere als zuverlässig.

Auch ohne Dialoge ist die Geschichte jedoch leicht zu verstehen. Prinzessin Peach wird von Bowser entführt und Mario und Luigi müssen sie retten. Unterwegs treffen sie unter anderem auf Koopas, Kugelwillis und Toad. Sogar einige Musik-Stücke aus den Spielen tauchen auf. Ein weiteres interessantes Details: Mario besiegt Bowser letztendlich, indem er ihn am Schwanz packt und umher wirbelt. 10 Jahre später würde der Klempner in Super Mario 64 erneut auf diese Taktik zurückgreifen.

Mario spielt auch gerne Golf. Hier könnt ihr euch das neu erschienene Mario Golf: Super Rush ansehen:

Mario Golf: Super Rush [Nintendo Switch]

Mario Golf: Super Rush [Nintendo Switch]

Der erste (und vermutlich beste) Super-Mario-Film aus dem Jahr 1986 wird von einem Fan neu aufbereitet. Welche Videospielverfilmung gefällt euch am besten? Besucht gerne unsere Facebook-Seite und schreibt es uns dort in die Kommentare.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Fan rettet einzig guten Super-Mario-Film für 20.000 US-Dollar
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website