Diablo 3 - Reaper of Souls

Diablo 3: Alte Fans haben dank Nostalgie-Update Grund zur Freude

von Alexander Gehlsdorf (Montag, 26.07.2021 - 11:06 Uhr)

Diablo 3 bringt die besonders seltenen ätherischen Items zurück.
Diablo 3 bringt die besonders seltenen ätherischen Items zurück.

Wer mit Diablo 3 nie ganz warm geworden ist und stattdessen in Erinnerungen aus Diablo 2 schwelgt, sollte dem aktuellen Serienteil jetzt eine neue Chance geben. In der aktuellen Season 24 können Veteranen der Reihe die extrem seltenen ätherischen Items aus Diablo 2 sammeln.

Im September soll Diablo 2: Resurrected erscheinen, das lang erwartete Remaster des Kultspiels. Ein Grund, warum das Spiel auch heute noch in so hohen Tönen gelobt wird, sind die komplexen und durchdachten Mechaniken, die mitunter gar nicht oder nur zum Teil in Diablo 3 übernommen wurden.

Neben den Runenwörtern und Skillbäumen gehören dazu auch die besonders mächtigen Ethereals. Diese ätherischen Items sind stärker als herkömmliche Waffen, sind dafür aber extrem flüchtig. Sobald sie zerbrechen, können sie nicht repariert werden, sondern müssen neu gefunden werden.

Nostalgie pur: Rückkehr der Ethereals in Diablo 3

Wer nicht bis zum Start von Diablo 2: Resurrected warten will, um erneut Ethereals zu farmen, kann stattdessen ab sofort die aktuelle Season 24 in Diablo 3 spielen. Die begehrten Items sind seit dem 23. Juli 2021 auch Teil des Nachfolgers, allerdings nicht weniger flüchtig.

Diablo 2: Resurrected - So schick sieht die Neuauflage aus!

Zwar könnt ihr die seltenen Waffen in Diablo 3 reparieren, allerdings sind die Etherals nur während der Season 24 Teil des Spiels. Nach dem Ende der Season droppen keine weiteren Ethereals und alle, die ihr bis dahin gefunden habt, werden nach dem Ende der Season wieder gelöscht.

Wer sich die motivierende Jagd nach den Ethereals also nicht entfgehen lassen will, hat jetzt die perfekte Gelegenheit wieder zu Diablo 3 zurückzukehren. Und die Mühe lohnt sich: Wem es gelingt alle 21 Etherals, drei pro Klasse, zu finden, darf das Aussehen der Waffen als Transmog auch nach dem Ende der Season behalten.

Die Jagd nach Etherals in Diablo 3 ist also ideal, um die Wartezeit bis zum Start von Diablo 2: Resurrected Ende September zu überbrücken. Allerdings öffnen sich die Höllentore für kurze Zeit schon im August. Dann findet eine weitere Beta-Phase für Diablo 2: Resurrected statt. Daran könnt auch ihr teilnehmen, die einzige Voraussetzung ist, dass ihr das Spiel im Battle.net vorbestellt.

Wer hätte das gedacht? Selbst nach zehn Jahren und einem holprigen Start kann Diablo 3 noch mit positiven Überraschungen auftrumpfen. Besucht uns gerne auf Facebook und teilt eure Meinung mit der Community und uns.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Diablo 3: Alte Fans haben dank Nostalgie-Update Grund zur Freude
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website