Call of Duty: Warzone

CoD: Warzone - Entwickler loben Traum-Kill, aber das kann unsere Community besser

von Michael Sonntag (Mittwoch, 28.07.2021 - 10:17 Uhr)

Eine Leistung erntete in CoD: Warzone nicht nur den Jubel der Community, sondern auch den des Entwicklers. Aber unsere Leserschaft ist nicht weniger talentiert: Spieler BloodyShower konnte mit seinem Team den Kill in CoD: Warzone noch toppen.

spieletipps-Leser BloodyShower hat mit seinem Team eine Leistung erbracht, die Entwickler Infinity Ward sicher ebenfalls beeindruckt hätte. Quelle: TikTok.
spieletipps-Leser BloodyShower hat mit seinem Team eine Leistung erbracht, die Entwickler Infinity Ward sicher ebenfalls beeindruckt hätte. Quelle: TikTok.

CoD: Warzone - Spieler brauen kreative Drohnenbomben

In CoD: Warzone gibt es nicht nur eine Taktik, die zum Erfolg führt. Wer im "Battle Royale"-Spiel gewinnen möchte, muss auf viele Situationen clever und schnell reagieren können - oder erfinderisch, wie das Team von Spieler arhayden auf Reddit mit einem Video-Clip zeigte.

Anstatt einen gegnerischen Squad in CoD: Warzone direkt anzugreifen, entscheidet sich das Team, diesen mit einer kreativen Erfindung aus der Ferne auszuschalten. Hierfür verwendet der Spieler eine Aufklärungsdrohne, der zuvor eine C4-Sprengladung angeheftet wurde. Gegen Ende wird die Situation auch noch dramatisch, da die Operation beinahe schiefgeht. Das Ganze wird passenderweise mit dem "My Heart Will Go On"-Song aus dem Film Titanic untermalt.

Nicht nur die Reddit-Community zeigt sich begeistert von diesem Traum-Kill, auch Joel Emslie, "Studio Art"-Director bei Entwickler Infinity Ward, spricht sein Lob aus. „Wunderschöner Squad-Wipe“, schreibt er mit seinem Reddit-Account ArtPeasant.

CoD: Warzone - Was Reddit kann, kann die spieletipps-Community schon lange

Aber das geht noch besser, zeigte uns Spieler BloodyShower mit seinen Kollegen HamburgerJungz und Wildhunt. Auf TikTok teilten sie ein Video, in dem sie ein gegnerisches Team mit einer Drohne ausschalten, die mit einer Claymore-Mine ausgestattet ist.

Damit ist die "Sprengdrohne" selbstauslösend und um einiges gefährlicher. Hinzu kommt, dass sie die Attacke nicht gemütlich wie das Reddit-Team aus der Ferne ausführen konnten - der Gegner befand sich in direkter Nähe!

Könnt ihr Multiplayer-Maps anhand von Bildern erraten?

Eine Drohnenbombe ist eine clevere Lösung, um einen gegnerischen Squad aus der Ferne in CoD: Warzone auszuschalten. Was haltet ihr von dem Kill? Wollt ihr das unbedingt nachmachen oder kennt ihr viel bessere Tricks? Schreibt uns eure Meinung dazu gerne in die Kommentare auf Facebook!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. CoD: Warzone - Entwickler loben Traum-Kill, aber das kann unsere Community besser
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website