Minecraft

Minecraft-Genie trickst den Tod einfach im Schlaf aus

von Mandy Strebe (Donnerstag, 29.07.2021 - 10:52 Uhr)

Ein Minecraft-Spieler kann eine drohende Katastrophe in letzter Sekunde abwenden. Bildquellen: Microsoft, Getty Images/Damir Khabirov.
Ein Minecraft-Spieler kann eine drohende Katastrophe in letzter Sekunde abwenden. Bildquellen: Microsoft, Getty Images/Damir Khabirov.

Der Tod im Survival-Modus von Minecraft kann eine ärgerliche Sache sein. Einmal kurz nicht aufgepasst und schon sind alle erbeuteten Schätze und Habseligkeiten weg. So ergeht es einem Spieler, der dem drohenden Tod ins Auge blickt, im letzten Moment jedoch eine zündende Idee zur glorreichen Rettung hat.

Minecraft: Schlaf löst alle deine Probleme

Auch wenn die Optik von Minecraft oft darüber hinwegtäuschen mag, aber das Sandbox-Game ist ein knallhartes Survival-Game. Segnet eure Spielfigur das Zeitliche, ist euer ganzes Hab und Gut an eurem Todesort verteilt.

Ihr könnt es nur wiedererlangen, wenn ihr vom Spawnpunkt schnell zu der besagten Stelle eilt, um es einzusammeln. In den Untiefen mancher Minen gestaltet sich dieses Vorhaben nicht immer einfach. Auch fiese, verschlingende Lava kann eure Gegenstände zerstören.

So erging es auch fast dem Spieler Uraraka-Ochako, der auf Reddit einen drohenden Lava-Tod präsentiert, doch in letzter Sekunde eine rettende Lösung für sein fatales Problem findet. Doch seht selbst:

Reddit feiert seinen einfachen, doch ungewöhnlichen Trick

Statt wie üblich einen Wassereimer zu benutzen, um die Flammen zu löschen, bedient sich Uraraka-Ochako eines sehr ungewöhnlichen Tricks: Er platziert sein Bett und legt sich lichterloh zum Schlafen nieder.

Den Tod kann er damit zwar nicht wirklich umgehen, doch macht ihm sein kürzliches Ableben nichts aus. Denn das platzierte Bett und der erholsame Nachtschlaf führen dazu, dass sein Spawnpunkt genau an Ort und Stelle gesetzt wird.

Nachdem er sich gähnend aus dem Bett bequemt, kann er seine verlorenen Gegenstände einfach einsammeln.

Minecraft-Spieler auf Reddit feiern diesen blitzschnellen und genialen Einfall und applaudieren ihm zu diesem Move. Zwar sind ein paar Gegenstände – wie eine Angelrute oder eine Spitzhacke – der Lava zum Opfer gefallen, doch das meiste konnte mit dem Schlaf-Trick gerettet werden.

Ihr möchtet eure Minen-Abenteuer in der Realität fortsetzen? Mit diesem Minecraft-Legoset auf Amazon könnt ihr das tun:

LEGO 21166 Minecraft Die verlassene Mine Bauset, Zombiehöhle mit Figuren: Schleim, Steve und Spinne

LEGO 21166 Minecraft Die verlassene Mine Bauset, Zombiehöhle mit Figuren: Schleim, Steve und Spinne

Vor allen Dingen das blitzschnelle Schalten von Uraraka-Ochako wird mit ganzen 28.000 Upvotes auf Reddit belohnt. Die Spieler legen ihm aber auch nahe, das nächste Mal einen Wassereimer bereit zu halten. Man hat schließlich nicht immer sein ganzes Bett parat.

Trotz seiner zehn Jahre gibt es immer noch Features, die Minecraft unbedingt braucht:

Bilderstrecke starten(13 Bilder)

Was sagt ihr zu der glorreichen Rettung durch den Schlaf? Habt ihr diesen Move auch schon in Minecraft durchgezogen? Und kennt ihr noch andere geniale Tricks, um dem Tod zu entgehen? Schreibt uns eure Erfahrungen gerne via Facebook in die Kommentare.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Minecraft-Genie trickst den Tod einfach im Schlaf aus
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website