Call of Duty: Warzone

Für die Hochwasserhilfe: Dortmund eSports e.V. veranstaltet CoD-Charity-Turnier

von Michael Sonntag (Freitag, 30.07.2021 - 12:40 Uhr)

Die kürzliche Hochwasser-Katastrophe in Deutschland hat vielen Menschen das Leben gekostet und vielen anderen sämtlichen Besitz geraubt. Jede Spende kann helfen. Aus diesem Grund veranstaltet der Dortmund eSports e.V. ein großes "CoD: Warzone"-Turnier für die Hochwasserhilfe, für das noch Teilnehmer:innen gesucht werden.

Ballern für den guten Zweck: CoD-Duo-Spieler gesucht!

Das Charity-Duo-Turnier in CoD: Warzone des Dortmund eSports e.V. findet am morgigen Samstag, den 31. Juli, von 16 bis 20 Uhr statt und kann live auf Twitch verfolgt werden.

  • Teilnahmegebühr als Spende: 2 Euro
  • Erforderliche Daten für die Anmeldung: Teamname, Activision ID, Discord-Namen
  • Hauptgewinn: 2x Amazon-Gutscheine (10€)!

Interessierte Spieler:innen können sich über den Discord-Channel des Dortmund eSports e.V. anmelden. Der Anmeldeschluss ist um 14 Uhr. Die Spenden werden auf Paypal gesammelt und gehen an das Technische Hilfswerk.

Hier findet ihr noch einmal alle Infos auf einem Blick.
Hier findet ihr noch einmal alle Infos auf einem Blick.

Meldet euch gerne an und ballert für den guten Zweck! Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spaß beim Turnier und bedanken uns beim Dortmund eSports e.V., dass sie uns auf diese wichtige Aktion aufmerksam gemacht haben.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Für die Hochwasserhilfe: Dortmund eSports e.V. veranstaltet CoD-Charity-Turnier
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website