Pokémon - Schwert & Schild

Pokémon und Diablo in einem: Fans streiten sich um Geheimtipp

von Nathan Navrotzki (Dienstag, 10.08.2021 - 14:35 Uhr)

Diablo und Pokémon werden in einem umstrittenen Spiel vereint. (Bildquelle: Getty Images / Inside Creative House)
Diablo und Pokémon werden in einem umstrittenen Spiel vereint. (Bildquelle: Getty Images / Inside Creative House)

Der gut gemeinte Geheimtipp eines Switch-Spielers entfacht online hitzige Reaktionen. Fans von Pokémon und Diablo sind sich uneinig: Einige lieben das unbekannte Meisterwerk, andere kritisieren ein großes Manko, das sofort ins Auge sticht.

Pokémon und Diablo: Hier bekommt ihr beides

Im Reddit-Forum zur Nintendo Switch wird gerade ein Spiel heiß diskutiert, welches Konzepte verschiedener beliebter Videospiele in sich vereinen soll. Die Rede ist von Siralim 3, das nach dem Redditor thatgingatho zu vielen Switch-Gamern entgangen sei.

Zum einen sei das Spiel perfekt für Pokémon-Fans, da es in Siralim 3 über 700 Monster zu sammeln, zu entwicklen, zu züchten und zu kreieren gibt. Im Spiel könnt ihr sogar Rezepte finden, mit denen ihr neue Monstrositäten erschaffen könnt. Selbst nach 100 Stunden Spielzeit gäbe es dadurch wohl noch immer neue Kreaturen zu entdecken, die alle ihre eigenen Skills haben.

Zum anderen sei der Geheimtipp aber auch ein gefundenes Fressen für Liebhaber klassischer Dungeon Crawler. Diablo-Fans dürfte gefallen, dass es eine Vielzahl an Artefakten und Edelsteinen in den Dungeons zu finden gibt, die eure Monster stärker machen und sie mit neuen Spells ausstatten.

Auch interessant: Nach der Hauptquest ist das Spiel noch lange nicht vorbei. Wie mit den Rifts bei Diablo, gibt es auch bei Siralim 3 zufällig generierte Maps, auf die ihr euch im Anschluss wagen dürft. Und auch neue Endgame-Bosse machen euch das Leben schwer.

Welche Probleme hat das Spiel?

So überzeugend das Konzept von Siralim 3 klingt, so groß ist auch die Enttäuschung vieler Spieler, wenn sie sich den Monster-Dungeon-Crawler aus nächster Nähe anschauen. In den Kommentaren kritisieren Spieler den Retro-Look des Spiels. Nicht, weil sie Pixel-Stile nicht feiern, sondern weil dieser in Siralim 3 einfach nicht gut umgesetzt sei.

Vor allem die limitierten Farben, die Wahl der Schriftart sowie das allgemeine Feeling eines Spiels aus dem Jahr 1992 seien für Viele ein absoluter Abturn.

Falls ihr euch nun ein eigenes Bild von Siralim 3 machen wollt, habt ihr Glück. Das Spiel gibt es für beinahe alle Plattformen:

Ihr seid selbst noch zwiegespalten oder könnt mit dem Stil nichts anfangen? Dann haben wir noch ein paar weitere Tipps für gute Spiele für euch parat:

Ein Mix aus Pokémon und Diablo klingt im ersten Moment ziemlich verlockend. Auf den zweiten Blick misfällt der Retro-Stil vielen Spielern jedoch zu sehr, als dass sie Siralim 3 eine Chance geben könnten. Was ist eure Meinung zum Spiel: Cool oder zu unansehnlich? Schreibt es uns gern in die Kommentare auf Facebook!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Pokémon und Diablo in einem: Fans streiten sich um Geheimtipp
News gehört zu diesen Spielen
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website