Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Neue Inhalte lassen Spieler kalt

von Nathan Navrotzki (Mittwoch, 18.08.2021 - 14:45 Uhr)

Cyberpunk 2077 hat neue Inhalte – Fans äußern sich brutal ehrlich.(Bildquelle: Getty Images / Khosrork
Cyberpunk 2077 hat neue Inhalte – Fans äußern sich brutal ehrlich.(Bildquelle: Getty Images / Khosrork

Cyberpunk 2077 veröffentlicht seinen ersten DLC sowie einen Riesen-Patch, der eine Reihe Verbesserungen verspricht. Entgegen aller Erwartungen von CD Projekt Red äußern sich die Spieler/innen jedoch negativ über die Neuheiten.

Cyberpunk 2077 haut riesigen Patch und ersten DLC raus

CD Projekt Red steckt noch immer mit beiden Beinen tief in den Aufräumarbeiten zum Chaos-Projekt Cyberpunk 2077. Als nun ein paar Entwickler/innen den ersten DLC und andere Neuheiten im Livestream präsentierten, ging es wild zur Sache. Die Zuschauer/innen schienen von den kostenlosen Inhalten nämlich nicht sehr beeindruckt zu sein.

Was beinhalten DLC und Patch-Notes?

Mit dem Gratis-DLC bekommt ihr die Möglichkeit Johnny Silverhand einen neuen Look zu geben. Auch für V gibt es zwei neue Jacken und sogar ein neues Gefährt, welches euch entweder geschenkt wird oder ihr euch selbst kaufen müsst – je nach Spielentscheidung.

Zu den wichtigsten Neuerungen im Spiel gehören unter anderem die verbesserte Mini-Map, die verbesserte Performance und kleinere Quality-of-Life-Updates. Auch Bugs wurden behoben – so können getötete NPCs zum Beispiel nicht mehr mit euch reden. Das war anscheinend eines der vielen Probleme, mit dem sich PlayStation-Spieler herumschlagen mussten.

Die gesamte Liste aller Verbesserungen findet ihr in den offiziellen Patchnotes.

Was sagen die Fans dazu?

Während des Streams wurde es mit der Zeit immer unruhiger im Chat. Nachdem die wichtigsten Verbesserungen vom Patch vorgestellt wurden, kam das Team endlich auf den heiß erwarteten DLC zu sprechen.

Da die zwei neuen Jacken und der neue Look für Wegbegleiter Johnny aber noch viel zu wünschen übrig ließen, spammten Zuschauer/innen den Chat schnell mit Schlaf-Memes um ihre Langeweile gegenüber dem DLC zum Ausdruck zu bringen.

Fans äußerten sich außerdem kritisch dazu, dass wieder kein Wort einen richtigen Content-DLC verloren wurde. (Quelle: Kotaku)

Das Update samt kostenlosem DLC steht bereits zum Download zur Verfügung.

Keine Lust auf Cyberpunk 2077? In unseren Must Plays empfehlen wir euch ein paar geniale Spiele, die ihr euch stattdessen anschauen könnt:

Die Must Plays im August

Cyberpunk 2077 stellt neue DLC-Inhalte und einen Riesen-Patch mit mehreren kleinen Verbesserungen vor. Was erst ein mal wie ein Schritt in die richtige Richtung klingt, lässt viele Fans jedoch kalt. Was meint ihr zu den Neuerungen? Schreibt es uns gern in die Kommentare auf Facebook!

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Cyberpunk 2077: Neue Inhalte lassen Spieler kalt
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website