The Legend of Zelda - Breath of the Wild

Zelda-Alternative: Neues Open-World-RPG besticht mit einem coolen Feature

von Robert Kohlick (Freitag, 20.08.2021 - 14:24 Uhr)

Elements scheint eine vielversprechende Alternative zu Breath of the Wild zu werden. (Bild: Nintendo / Wreckit Games)
Elements scheint eine vielversprechende Alternative zu Breath of the Wild zu werden. (Bild: Nintendo / Wreckit Games)

Mit Elements arbeitet das Studio Apogee Entertainement an einer interessanten Alternative zu Zelda: Breath of the Wild. Nun gibt es einen neuen Ankündigungs-Trailer, in dem unter anderem ein tolles Feature zu sehen ist, welches selbst das Nintendo-Original nicht bietet: ein Koop-Modus.

Elements: Neuer Trailer zur BotW-Alternative veröffentlicht

Open-World-RPGs liegen schon seit etlichen Jahren im Trend, doch nur wenige schaffen es, ihre Spielerschaft auch langfristig an sich zu binden. Neben Skyrim gehört auch Nintendos The Legend of Zelda: Breath of the Wild zu diesen Rollenspielen, das mit den „Wild-Likes“ sogar sein eigenes Sub-Genre erschaffen hat.

Nun versucht ein neues Spiel dieses Erfolgsrezept zu kopieren: Elements. Das Open-World-RPG wirkt auf den ersten Blick wie eine Mischung aus dem Spielprinzip von Breath of the Wild und dem Grafikstil von Fortnite – doch der neue Ankündigungstrailer zeigt, dass das Spiel auch einige interessante neue Features mit sich bringt:

Besonders interessant dürfte eine Besonderheit für Zelda-Fans sein: Elements ist kein reines Singleplayer-Spiel, sondern bietet auch einen lokalen Koop-Modus. Wer will, kann die Spielwelt also zu zweit erkunden.

Elements auf Steam anschauen

Was hat das neue Open-World-RPG noch zu bieten?

Ein Blick auf die Steam-Seite verrät euch, was ihr von Elements sonst noch erwarten könnt. Das Echtzeit-Kampfsystem lässt euch jederzeit zwischen Nah- und Fernkampf sowie den Einsatz von Magie wählen. Zudem könnt ihr eine riesige Spielwelt erkunden, Ressourcen und Ausrüstung sammeln und sie nach Belieben miteinander kombinieren.

Ebenfalls ein Novum gegenüber Breath of the Wild: Wer will, kann sich sein komplett eigenes Gehöft zusammenbauen, um daran Items zu lagern oder Pflanzen anzubauen. Zudem dient euer Haus auch als Schnellreisepunkt, wenn ihr mal schnell von A nach B kommen wollt.

Auch im Trailer zu erkennen, ist der Einsatz des Paragleiters, der es euch erlaubt, viel Strecke in kürzester Zeit zu überbrücken – und auch eine Klettermechanik ist im Video zu sehen.

Ob Elements ein derart schöne, interessante und diverse Spielwelt wie Breath of the Wild bietet, bleibt jedoch abzuwarten. Das neue Open-World-RPG soll Ende 2022 für PC, PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One und die Nintendo Switch erscheinen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Zelda-Alternative: Neues Open-World-RPG besticht mit einem coolen Feature
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website