The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Tomb Raider trifft Skyrim: Neues PC-Spiel soll 10.000 Level haben

von Martin Hartmann (Montag, 30.08.2021 - 12:50 Uhr)

Der Erfinder einer Videospielikone arbeitet an einem Mix aus Tomb Raider und Skyrim. Bildquelle: Cathuria Games
Der Erfinder einer Videospielikone arbeitet an einem Mix aus Tomb Raider und Skyrim. Bildquelle: Cathuria Games

Der Schöpfer von Lara Croft arbeitet an einem neuen Spiel, das unglaublich groß sein soll. Auch die Erkundung von alten Ruinen wird wieder im Vordergrund stehen, während andere Elemente an The Elder Scrolls 5: Skyrim und Dishonored erinnern.

Worum geht es in dem neuen Spiel des Lara-Croft-Erfinders?

Das auf der gamescom 2021 angekündigte Dream Cycle von Publisher Raw Fury will euch nicht nur auf ein einziges, sondern auf tausende Abenteuer schicken. Der Schöpfer der Videospiel-Ikone Lara Croft Toby Gard arbeitet zusammen mit dem Entwicklerstudio Cathuria Games an dem mysteriösen Action-Adventure, das bereits am 7. September im Early Access auf Steam erscheinen soll.

Aber worum geht es eigentlich in Dream Cycle? Ihr steuert die unerfahrene Magierin Morgan Carter, die durch die Traumlande streift. Die Geschichte basiert dabei auf einer gleichnahmigen Buchreihe von H. P. Lovecraft und steckt voller göttlicher Mächte und gefährlicher Flüche. Der erste Trailer zeigt bereits erstes Gameplay, das sowohl an The Elder Scrolls 5: Skyrim als auch an Dishonored erinnert.

Dream Cycle: Ankündigungstrailer zum Action-Adventure

Wie spielt sich die Mischung aus Skyrim und Dishonored?

In einem Interview mit Toby Gard auf der gamescom sind außerdem bereits einige Gameplay-Szenen zu sehen. Auf der Reise durch die Traumlande könnt ihr Gegner mittels verschiedener Taktiken bekämpfen. Beispielsweise könnt ihr euch von hinten an sie heranschleichen und euch mit magischen Kräften zu neuen Verstecken teleportieren. Im direkten Kampf stehen euch verschiedene Werkzeuge wie Schwerter, Bögen, Magie und sogar Schusswaffen zur Verfügung.

Der große Twist von Dream Cycle sind jedoch die zufällig generierten Level. Dadurch soll jeder neue Abschnitt einzigartige Erkundungsmöglichkeiten bieten. Bereits in der Early-Access-Version soll es so 10.000 Abenteuer geben, die jeweils in 10 bis 30 Minuten abgeschlossen werden können. Auch wenn dieser Ansatz viel Wiederspielwert liefert, machen sich einige Spieler in den Kommentaren Sorgen, dass Dream Cycle dadurch eher auf Quantität statt Qualität setzen wird. Viele User fühlen sich an No Man's Sky erinnert, das vor Release mit unzähligen Planeten geworben hatte, nur um dann zu enttäuschen.

Dream Cycle vereint die alten Ruinen aus Tomb Raider mit Gameplay, dass an The Elder Scrolls 5: Skyrim erinnert. Die Besonderheit an dem Action-Adventure ist jedoch, dass es über 10.000 zufällig generierte Level geben soll.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Tomb Raider trifft Skyrim: Neues PC-Spiel soll 10.000 Level haben
Meinungen - The Elder Scrolls 5 - Skyrim
Yoda900
99

von Yoda900 1

(GER)Revan
99

von (GER)Revan (8) 1

Alle Meinungen

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website