Videospielkultur

Releases: Eine Gaming-Legende kehrt nach 21 Jahren zurück

von Sören Wetterau (Samstag, 18.09.2021 - 07:00 Uhr)

So langsam setzt die Spiele-Industrie zum Endspurt an! Auf diese Releases könnt ihr euch kommende Woche freuen. (Bild: Ember Lab / Blizzard / SEGA)
So langsam setzt die Spiele-Industrie zum Endspurt an! Auf diese Releases könnt ihr euch kommende Woche freuen. (Bild: Ember Lab / Blizzard / SEGA)

Der Herbstbeginn steht vor der Tür, ebenso wie neue Releases: In der nächsten Woche geht es mit einem wunderschönen Märchen und der Neuauflage eines Klassikers weiter.

Kena: Bridge of Spirits | 21. September

PC / PS4 / PS5

Auf den ersten Blick sieht Kena: Bridge of Spirits erstmal nur fantastisch aus. Die märchenhafte Optik gepaart mit den niedlichen Wesen namens Rot wecken wohlige Gefühle. Aber Kena hat mehr als nur Optik und eine bezaubernde Welt zu bieten.

In dem Action-Adventure schlüpft ihr in die Rolle eines jungen Mädchens, die sich auf die Suche nach dem heiligen Bergschrein begibt. Der Weg gestaltet sich jedoch keineswegs simpel, denn unterwegs macht sie Bekanntschaft mit einem seltsamen Fluch. Zusammen mit den bereits angesprochen Rot ist es nun die Aufgabe Kenas, diesen Fluch zu besiegen, sich in Kämpfen zu beweisen und ihre Begleiter ähnlich wie in Pikmin für Rätsel einzusetzen.

Kena präsentiert sich optisch wie ein wunderschönes Märchen:

Der Release von Kena: Bridge of Spirits findet vorerst nur für den PC, die PlayStation 4 und PlayStation 5 statt. Ob in Zukunft auch die Xbox-Konsolen oder die Nintendo Switch bedient werden, ist noch unklar.

Sable | 23. September

PC / Xbox One / Xbox Series X

Das Indie-Spiel Sable ist schon seit einiger Zeit angekündigt, aber noch ohne Release. Jetzt im September ist die Wartezeit jedoch endlich vorüber und ihr dürft selbst Hand an die Entdeckungsgeschichte über das Erwachsenwerden inmitten einer optisch schicken Wüstenlandschaft anlegen.

Als Protagonistin Sable erkundet ihr antike Denkmäler, durchforscht zerstörte Architekturen und trefft immer wieder auf Bewohner, die ihre Geschichte preisgeben und damit mehr über die Welt verraten. Das Ziel? Zu verstehen, welche Lektionen die Reise Sable über das Leben und die Familie lehrt.

In Sable erkundet ihr eine wunderschöne Welt:

Sable erscheint im September erst einmal nur für den PC, die Xbox One und Xbox Series X/S. Eine Umsetzung für andere Konsolen ist zwar noch nicht angekündigt, aber durchaus denkbar.

Diablo 2: Resurrected | 23. September

PC / PS4 / PS5 / Xbox One / Xbox Series X / Switch

21 Jahre nachdem Blizzard mit Diablo 2 einen Action-Rollenspiel-Klassiker veröffentlichte, folgt eine Neuauflage. In Diablo 2: Resurrected erhaltet ihr das Originalspiel inklusive der Erweiterung Lord of Destruction als Komplettpaket, welches aber auch ein paar moderne Verbesserungen bietet.

Diese finden sich vorrangig in der Optik, denn die haben die Entwickler im Vergleich stark aufgehübscht. Zudem gibt es hier und dort kleinere Komfortverbesserungen, aber grundsätzlich bleibt sich Diablo 2 sehr treu. Interessierte erwartet also eine recht puristische Item-Hetzjagd, bei der ihr euren Charakter nach und nach immer weiter verbessert.

Die Neuauflage von Diablo 2 bietet vor allem optische Verbesserungen:

Anders als noch vor 21 Jahren findet der Release von Diablo 2: Resurrected nicht nur für den PC statt. Mit der PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und Nintendo Switch wird die komplette Konsolenbandbreite bedient.

Diablo II: Resurrected Standard | Xbox - Download Code

Diablo II: Resurrected Standard | Xbox - Download Code

Lost Judgment | 24. September

PS4 / PS5 / Xbox One / Xbox Series X

In Lost Judgment schlüpft ihr ein weiteres Mal in die Rolle des Detektivs Takayuki Yagami, der dieses Mal auf ein nahezu perfektes Verbrechen angesetzt wird. Der Hauptverdächtige und Angeklagte hat ein perfektes Alibi – oder etwa doch nicht? Als Yagami taucht ihr ab in eine Rachegeschichte, die euch immer weiter in ein Verbrechensnetzwerk hinabzieht und die Schwächen des Rechtssystems aufzeigt.

Spielerisch bleibt sich Lost Judgment treu und bietet wie frühere Yakuza-Teile vor allem viel Prügelkost. Darüber hinaus dürft ihr mit Kamurocho und Yokohama zwei verschiedene Schauplätze ausgiebig erkunden, euch an Minispielen versuchen und zahlreiche Nebengeschichten entdecken.

Wie beim direkten Vorgänger findet der Release von Lost Judgment nur für die Konsolen statt. Bedient werden dabei die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X/S.

Lost Judgment (Playstation 4)

Lost Judgment (Playstation 4)

Death Stranding | 24. September

PS5

2019 erstmals für die PlayStation 4 erschienen, ein Jahr später für den PC und jetzt für die PlayStation 5: Death Stranding meldet sich noch ein weiteres Mal zurück. Der sogenannte Director’s Cut bietet jedoch nicht nur optische Verbesserungen für die neue Sony-Konsole, sondern tatsächlich auch neue Inhalte.

So gibt es unter anderem nun ein Rennspiel, neue Waffen, Gadgets, Missionen, Musikstücke und einiges mehr. Am Spielprinzip ändert sich jedoch nichts: Noch immer durchstreift ihr in Death Stranding die postapokalyptische USA und müsst die Menschheit als Sam Porter Bridges vor dem Aussterben bewahren. In die Quere kommen euch dabei merkwürdige, düstere Wesen, die sich gar nicht so einfach bekämpfen lassen.

Im Director's Cut von Death Stranding gibt es neue Inhalte:

Der Release des Director’s Cut von Death Stranding ist exklusiv für die PlayStation 5 angekündigt. Ob die einzelnen Inhalte später auch für die PS4 und den PC umgesetzt werden, ist noch unklar.

Death Stranding Director's Cut [PlayStation 5]

Death Stranding Director's Cut [PlayStation 5]

DragonBall Z: Kakarot | 24. September

Switch

Über anderthalb Jahre nach dem Release von DragonBall Z: Kakarot findet das Action-Rollenspiel nun auch noch seinen Weg auf die Nintendo Switch. Neben optischen und steuerungstechnischen Anpassungen an die Besonderheiten der Hybridkonsole gibt es inhaltlich ein rundes Paket.

So erhalten Käufer auf der Nintendo Switch zusätzlich zur originalen Storykampagne mit den vier Sagas auch noch die Bosskampf-Episoden Eine neue Kraft Erwacht Teil 1 und Teil 2 mit dazu.

Auch in Dragon Ball Z: Kakarot geht es wieder heiß her:

Ansonsten bleibt sich DragonBall Z: Kakarot auch auf der Nintendo Switch treu und bietet gewohnte Anime-Action-Kost, die auf starke Kämpfe und wuchtige Effekte setzt. Neben der Kampagne könnt ihr auch Nebenaufgaben annehmen, um so euren Charakter stetig zu verbessern.

Dragon Ball Z: Kakarot [Nintendo Switch]

Dragon Ball Z: Kakarot [Nintendo Switch]

In der nächsten Woche lässt der September weiter seine Muskeln spielen. So könnt ihr einerseits einen Blizzard-Klassiker noch einmal frisch erleben, mit Kena ein wunderschönes Märchen erkunden oder euch ein weiteres Mal an Death Stranding wagen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Releases: Eine Gaming-Legende kehrt nach 21 Jahren zurück
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website