Minecraft

Minecraft-Sensation: Qual der Wahl – Spieler bestimmen neuen NPC

von Mandy Strebe (Donnerstag, 14.10.2021 - 13:43 Uhr)

Minecraft-Spieler dürfen bei zukünftigen Inhalten direkt mitbestimmen. Bild: Mojang Studios, Getty Images/Damir Khabirov.
Minecraft-Spieler dürfen bei zukünftigen Inhalten direkt mitbestimmen. Bild: Mojang Studios, Getty Images/Damir Khabirov.

Die Minecraft-Community zählt mit zu den aktivsten auf diesem Planeten. Und zu den kreativsten sowieso. Damit legt Entwickler Mojang die Wahl eines neuen NPC für das Survival-Game in wirklich fähige Hände. Denn im großen Minecraft-Live-Event dürfen alle Fans aus drei vorgestellten Mobs wählen. Welcher ist euer Favorit?

Minecraft bekommt einen neuen NPC

Mit Minecraft Live steht ein großes Event ins Haus. Am 16. Oktober versammelt sich die Minecraft-Community weltweit, um ihrem liebsten Survival-Game zu huldigen. Neben coolen Neuigkeiten und einem spaßigen Programm erwartet die Spieler eine echte Sensation.

Seit dem 11. Oktober stellt Mojang potentielle NPCs vor, die durch die Wahl seitens der Community künftig in das beliebte Sandbox-Spiel Einzug halten dürfen (Quelle: Minecraft)

Diese freundlichen Mobs können künftig an eurer Seite sein und euch mit unterschiedlichen Fähigkeiten das Leben erleichtern. Den Anfang machte der grüne und schüchtern wirkende Glare. Dieser kann euch zeigen, wo in eurer Gegend es so dunkel ist, dass Monster spawnen können. Eine Art Versicherung sozusagen.

Auf YouTube findet ihr auch niedlich animierte Vorstellungs-Videos der NPCs:

Am 12. Oktober stieg Allay in das Rennen ein, der in seinem blauen Gewand für einen Item-Segen und rhythmische Klänge sorgen wird. Denn gebt ihr ihm ein Item, wird er losziehen und weitere dieser Art für euch finden. Zudem ist er ein echter Musik-Fan und tanzt freudig, wenn ein Noten-Block in der Nähe ist. Auch Allay besitzt ein eigenes YouTube-Video.

Darauffolgend stieg schließlich der Kupfer-Golem in den Ring. Er ist der Einzige in der Riege, den ihr selbst aus Kupfer craften könnt. Nicht nur kriegt ihr mit dem Kupfer-Golem einen coolen Kumpel, mit ihm zusammen werden auch neue Kupfer-Knöpfe in das Spiel eingeführt, die dieser aufsammelt. Doch nur, wenn ihr ihn wählt. Natürlich kriegt auch der Kupfer-Golem sein eigenes Vorstellungs-Video auf YouTube.

Auf Twitter könnt ihr am 16. Oktober während des Livestreams für euren Favoriten abstimmen. Dieser wird auf YouTube, Twitch und Facebook ausgestrahlt.

Reddit dreht durch

Schaut man dieser Tage in das Minecraft-Subreddit, kann man die Begeisterung über die neuen Mobs förmlich spüren. Fans erstellen allerlei Bilder, Collagen und rufen sogar ganze Voting-Kampagnen ins Leben.

Die Möglichkeit, aktiv an der Weiterentwicklung des Survival-Games beteiligt zu sein, scheint den Fans ziemlich gut zu gefallen. Dies ist auch ein tolles Dankeschön der Entwickler, um der wirklich loyalen und fleißigen Community von Minecraft etwas zurückzugeben.

Die kreativen Ideen der Minecraft-Community zeigen sich auch in den folgenden Geheimnissen:

Die Spielenden von Minecraft haben die Macht – sie dürfen während des Minecraft-Live-Events einen von drei vorgestellten NPCs wählen, der dann für immer im Spiel verewigt ist. Welcher nützliche Mob wird wohl das Rennen machen?

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Minecraft-Sensation: Qual der Wahl – Spieler bestimmen neuen NPC
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website