Marvel's Guardians of the Galaxy

Guardians of the Galaxy wird doch weniger von eurem Speicher fressen

von Martin Hartmann (Mittwoch, 20.10.2021 - 10:46 Uhr)

Euer PC hat Glück. Marvel's Guardians of the Galaxy wird doch weniger Gigabyte verschlingen als ursprünglich verlautbart. Bildquelle: Getty Images/ SIphotography
Euer PC hat Glück. Marvel's Guardians of the Galaxy wird doch weniger Gigabyte verschlingen als ursprünglich verlautbart. Bildquelle: Getty Images/ SIphotography

Marvel-Fans aufgepasst. Nachdem es zunächst so aussah, als würde das neue Spiel zu den Guardians of the Galaxy ein galaktischer Speicherfresser werden, hat der Entwickler jetzt bekannt gegeben, dass es zum Release doch deutlich kleiner ausfallen wird.

Update vom 20.10.2021 - 10:45 Uhr

Marvel's Guardians of the Galaxy wird doch nicht so groß

Der offizielle Twitter-Kanal von Marvel's Guardians of the Galaxy gibt bekannt, dass die PC-Version des Weltraum-Abenteuers deutlich kleiner ausfällt, als zunächst gedacht. Während die Systemanforderungen auf Steam zunächst zeigten, dass ihr ganze 150 GB freihalten müsst, soll das Spiel zum Release nur etwa 80 GB groß sein. Auch die Systemanforderungen wurden inzwischen angepasst.

Originalmeldung vom 18.10.2021 - 15:22 Uhr

Wie groß wird Marvel's Guardians of the Galaxy?

Die wohl chaotischsten Marvel-Helden schaffen (erneut) den Sprung in die Gaming-Welt. Marvel's Guardians of the Galaxy lässt euch dabei den Abenteurer Starlord steuern, der das Universum zusammen mit seinen Freunden vor allerlei Gefahren retten muss. Da der Third-Person-Shooter bereits am 26. Oktober erscheinen soll, gibt es auf Steam inzwischen auch die Liste der Systemanforderungen, die euer PC erfüllen muss. Ein Punkt sticht dabei besonders heraus: Ihr benötigt 150 GB freien Speicherplatz.

Da es sich bei dem Marvel-Abenteuer um ein reines Singeplayer-Spiel handeln wird, sind 150 GB eine beeindruckende Größe. Zum Vergleich: Der Microsoft Flight Simulator verlangt knapp weniger Speicherplatz, obwohl ihr in ihm die ganze Welt abfliegen könnt. Call of Duty: Modern Warfare und Call of Duty: Warzone lassen beide Spiele dann mit Leichtigkeit im Staub hinter sich zurück, indem sie von den Fans verlangen, ganze 231 GB freizuhalten.

Marvel’s Guardians of the Galaxy | Official Reveal Trailer

Die Systemanforderungen im Überblick

Falls ihr Wissen wollt, ob Marvel's Guardians of the Galaxy auf eurem PC laufen wird, könnt ihr euch hier die kompletten Systemanforderungen ansehen:

Mindestanforderungen:

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 1400 / Intel Core i5-4460
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 / AMD Radeon RX 570
  • DirectX: Version 12
  • Speicherplatz:150 GB verfügbarer Speicherplatz

Empfohlen:

  • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 / Intel Core i7-4790
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1660 Super / AMD Radeon RX 590
  • DirectX: Version 12
  • Speicherplatz: 150 GB verfügbarer Speicherplatz
Marvel's Guardians of the Galaxy (Playstation 4)

Marvel's Guardians of the Galaxy (Playstation 4)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 12.08.2022 11:38 Uhr

Marvel's Guardians of the Galaxy will 150 GB von eurem Festplattenspeicher. Immerhin habt ihr noch bis zum 26. Oktober Zeit, um etwas Platz für das Action-Spiel vom Entwickler Eidos Montreal zu schaffen. Dann wird sich zeigen, ob das Spiel auch etwas mit seiner Größe anfängt.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Guardians of the Galaxy wird doch weniger von eurem Speicher fressen
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website