Videospielkultur

Batman und Rick & Morty in einem Spiel? Warner Bros. plant verrücktes Crossover

von Nathan Navrotzki (Donnerstag, 28.10.2021 - 12:46 Uhr)

Batman gegen Rick und Morty? Dieser Kampf könnte spannend werden. (Bildquelle: DC, Adult Swim)
Batman gegen Rick und Morty? Dieser Kampf könnte spannend werden. (Bildquelle: DC, Adult Swim)

Die Gerüchte um ein abgedrehtes Kampfspiel à la Smash Bros. verdichten sich. Auf die ersten Leaks trudeln nun nämlich auch so langsam die ersten Screenshots ein. Welche Charaktere sich dem Warner-Bros.-Wahnsinn anschließen, erfahrt ihr hier.

Update vom 28. Oktober 2021 - 12:45 Uhr:

Rick & Morty, Adventure Time und Batman in einem Game

Kurze Zeit nach unserer ersten Berichterstattung zum Plattform-Prügler "Multiversus", kommen noch mehr Details über das Spiel ans Licht. Der von Smash Bros. inspirierte Multiplayer soll laut neuesten Leaks nämlich nicht nur Stargäste wie Batman, Mad Max und Gandalf enthalten.

Auch Rick & Morty, Bugs Bunny, Superman, Wonder Woman, Harley Quinn, Stephen Universe sowie Finn und Jake aus Adventure Time, sollen sich dazugesellen.

Der folgende Tweet zeigt sogar schon einen Screenshot mit einigen der genannten Kämpfer. Klickt auf das Bild um noch weitere Charaktere zu sehen, als die eingebettete Version des Tweets erlaubt:

Originalmeldung vom 27. Oktober 2021 - 11:22 Uhr:

Multiversus: Eine neue Alternative zu Smash Bros.?

Nach Nickelodeon All-Star Brawl, wo sich unter anderem Spongebob Schwammkopf und die Ninja Turtles eins auf die Mütze geben, will nun auch Warner Bros. etwas vom Brawl-Kuchen abhaben. Einem Leak zufolge sei aktuell nämlich ein Spiel namens "Multiversus" in Entwicklung. Darin sollen bekannte Figuren aus verschiedenen Filmen und Serien von Warner Bros. gegeneinander antreten.

Das sollen alle bisher bekannten Charaktere sein:

  • Batman
  • Gandalf (Der Herr der Ringe)
  • Tom & Jerry
  • Shaggy (Scooby Doo)
  • Mad Max
  • Fred Feuerstein
  • Johnny Bravo

Auch Harry Potter und Ron Weasley aus den Harry-Potter-Filmen könnten wohl mit von der Partie sein. Der Reddit-Leaker meint jedoch, dass die rechtliche Lage um Harry-Potter-Charaktere recht schwierig sei. Demnach könnte diese Information auch einfach ein Witz gewesen sein. (Quelle: Reddit / hugeleakeractually)

Ist der Leak vertrauenswürdig?

Die Informationen kommen von einem anonymen Reddit-Nutzer. Der Post scheint sehr detailliert zu sein, berichtet er zum Beispiel über den Ursprung des Spiels. Demnach sei die Idee zum Kampf-Game aus Memes entsprungen, in denen Shaggy als ein spielbarer Charakter in Mortal Kombat auftrat. Der anonyme Leaker meint außerdem, das Spiel sei bereits eine Weile in Entwicklung und könnte eventuell nächstes Jahr zu den Game Awards offiziell vorgestellt werden.

Im Post wird ein Trademark für den Titel "Multiversus" verlinkt. Sogar Jeff Grubb, ein Journalist bei VentureBeat, bestätigt die Echtheit des Leaks. Dabei betont er jedoch, dass das Spiel nicht von Netherrealm, dem Studio hinter Mortal Kombat entwickelt werde. Dies wäre demnach eine falsche Information des Reddit-Leaks. (Quelle: Twitter / JeffGrubb)

Ein Crossover mit Gandalf und Tom & Jerry wäre schon echt lustig. Aber wisst ihr was noch witzig wäre? Die folgenden Videospielcharaktere als Menschen:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Batman und Rick & Morty in einem Spiel? Warner Bros. plant verrücktes Crossover
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website