Super Mario Odyssey

Super Mario Odyssey bekommt dank Fan richtigen Online-Multiplayer

von Martin Hartmann (Montag, 01.11.2021 - 14:57 Uhr)

Ihr seht nicht doppelt! Super Mario hat jetzt einen inoffiziellen Online-Multiplayer
Ihr seht nicht doppelt! Super Mario hat jetzt einen inoffiziellen Online-Multiplayer

Nach vier Jahren hat es ein Fan geschafft, dem Switch-Hit Super Mario Odyssey einen waschechten Online-Multiplayer zu spendieren. In einem neuen Challenge-Video zeigt ein Streamer, wie die Mod funktioniert und was in Zukunft alles möglich sein soll.

Super Mario Odyssey funktioniert jetzt auch mit zwei Marios

Ein Nintendo-Fan macht das Unmögliche möglich. Das eigentlich reine Singleplayer-Game Super Mario Odyssey hat jetzt einen inoffiziellen Online-Multiplayer. Bisher war es nur möglich, die Kontrolle über Cappy an einen Freund zu übergeben, der dafür jedoch direkt neben dem Spieler sitzen musste. In einem seiner neusten Videos zeigt der YouTuber und Streamer SmallAnt jetzt, wie zwei Super Marios zusammen die verschiedenen Königreiche erkunden.

Der Mod-Entwickler CraftyBoss hat bereits Erfahrung damit, an dem Mario-Spiel herumzuschrauben. Beispielsweise hat SmallAnt bereits eine seiner Herausforderungen absolviert, in dem der Boden des Spiels mit Lava ausgetauscht wurde. Auch diesmal befinden sich alle Königreiche "unter Wasser", wodurch Mario alle Monde schwimmend erreichen muss, bevor ihm die Luft ausgeht.

Super-Mario-Multiplayer soll bis zu 16 Spieler ermöglichen

Der Online-Multiplayer ist also nur ein nettes Extra, dass in Zukunft auch noch gehörig ausgebaut werden soll. Bisher kann SmallAnt bereits mit ihm Verstecken spielen und der zweite Super Mario kann eigenständig Monde sammeln. Theoretisch soll es jedoch auch möglich sein, bis zu 16 Spieler in einem Spiel zu vereinen. Aktuell müssen dafür allerdings noch einige Bugs behoben werden.

Eine Nintendo Switch zu hacken ist allerdings gar nicht so einfach und geht darüber hinaus auch mit einem gewissen Risiko einher. Beispielsweise ist es möglich, dass die Switch blockiert wird und überhaupt nicht mehr funktioniert oder, dass Nintendo das verbundene Online-Konto sperrt.

Super Mario Odyssey [Nintendo Switch]

Super Mario Odyssey [Nintendo Switch]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 03.07.2022 12:23 Uhr

Ein YouTuber und Streamer stellt eine neue Mod vor, mit der Super Mario Odyssey einen richtigen Online-Multiplayer erhält. Aktuell läuft die Mod noch nicht perfekt, aber in der Zukunft soll es möglich sein, mit bis zu 16 Spielern in einer Welt zu zocken.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Super Mario Odyssey bekommt dank Fan richtigen Online-Multiplayer
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website