Steam

Entspannter als Minecraft: Aufräum-Spiel stürmt Steam-Charts

von Nathan Navrotzki (Mittwoch, 03.11.2021 - 12:58 Uhr)

Entspannen beim Aufräumen? Dieses Spiel macht's möglich! (Bildquelle: Getty Images / primipil, Witch Beam)
Entspannen beim Aufräumen? Dieses Spiel macht's möglich! (Bildquelle: Getty Images / primipil, Witch Beam)

In den Steam-Charts hält ein neues Chill-Game Einzug und überzeugt Spielende mit einem einfachen Konzept: dem Auspacken und Einräumen von Gegenständen. Aber auch Konsolen-Besitzer und -Besitzerinnen kommen auf ihre Kosten.

Unpacking: Entspanntes Aufräumen überzeugt Steam-User

Gerade mal einen Tag ist Unpacking draußen und schon klettert es in die Liste der aktuellen Steam-Topseller. Dort macht es sich das Indie-Spiel momentan neben den Guardians of the Galaxy bequem und genießt seine sehr positiven Wertungen.

In den Rezensionen zum Spiel wird vor allen Dingen der wunderschöne Pixel-Stil gelobt sowie die allgemeine Atmosphäre, die zum Entspannen einlädt. Es gibt nämlich keinerlei Zeitnot oder gar eine Fülle an Nebenquests, die euch Druck machen.

Es geht einfach nur darum, Gegenstände aus Boxen auszupacken und ihnen einen neuen Platz zu geben. Langweilig ist Unpacking aber keinesfalls. Einige beschreiben, dass sich Stunden in dem Spiel wie Minuten anfühlen, weil sie komplett in den Bann des Games gezogen werden. (Quelle: Steam-Topseller, Unpacking-Rezensionen)

Darum geht's in Unpacking

Unpacking behandelt das Thema des Umziehens. Als Spielende packt ihr die Besitztümer einer Person aus, in deren Leben ihr Stück für Stück eintaucht. In einem Genre-Mix aus Heimdekoration und Puzzle, liegt es an euch, die Gegenstände sorgfältig zu platzieren und die leeren Zimmer – später auch Häuser – somit langsam mit Persönlichkeit und Leben zu füllen.

Dabei steht es euch oft frei zu entscheiden, wo die Habseligkeiten hinkommen sollen. Es gibt aber auch Einschränkungen, damit die Einrichtung auch Sinn ergibt. Das Plüschtier könnt ihr also zum Beispiel nicht in die Badewanne setzen. Innerhalb von acht Umzügen – den Leveln des Spiels – entfaltet sich somit eine kleine Geschichte rund um eine Figur, die ihr nur durch das kreative wie simple Gameplay kennenlernt.

Unpacking gibt es für den PC, Nintendo Switch, Xbox One und Xbox S/X. Auf allen Plattformen kostet das ungefähr dreistündige Spiel knapp 20 Euro.

Nachdem ihr das ganze Hab und Gut einer fremden Person ausgepackt habt – darf's noch mehr Simulations-Spaß sein? In unserer Bilderstrecke findet ihr 10 der aktuell heißesten Simulatoren 2021:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Entspannter als Minecraft: Aufräum-Spiel stürmt Steam-Charts
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website