Battlefield 2042

Battlefield 2042: Patch bringt wichtige Änderungen – Fans schöpfen wieder Hoffnung

von Sanel Rihic (Donnerstag, 25.11.2021 - 13:13 Uhr)

Es tut sich etwas bei Battlefield 2042. (Bild: EA)
Es tut sich etwas bei Battlefield 2042. (Bild: EA)

Spieler sind bisher mit Battlefield 2042 alles andere als zufrieden gewesen. Der neueste Patch bringt einige wichtige Änderungen und behebt Probleme, die seit dem Start für viel Frust sorgten.

Update Nummer 2 korrigiert Waffen

Der Patch 0.2.2 ist das zweite Update seit der holprigen Veröffentlichung am 19. November. Ihr könnt den neuesten Patch seit heute Morgen herunterladen; die Downloadgröße fällt je nach Plattform zwischen einem und vier Gigabyte unterschiedlich groß aus.

Mit dem Update behebt Entwickler DICE ein paar störende Fehler und liefert wichtige Balancing-Anpassungen, von denen insbesondere die Waffen in Battlefield 2042 profitieren sollen.

DICE hat die viel kritisierte willkürliche Streuung der Kugeln bei allen Waffen (außer Schrotflinten) verringert, um präziseres Schießen möglich zu machen. Vorher sah das nämlich noch so aus, wie Reddit-Nutzer J4K5 verärgert zeigt:

OP-Waffe generft

Einer der wichtigsten Punkte ist auch die Überarbeitung der PP-29. Spieler beschwerten sich, die Waffe sei viel zu stark, weshalb sie jeder nutze. Nun hat DICE den Rückstoß der Waffe erhöht, damit sie nicht zu viel Leistung bringt.

Das könnte dennoch bei einigen Spielern zu Unmut führen. Der Reddit-Nutzer DovahBornKing schrieb bereits im Vorfeld, dass nicht die PP-29 das Problem sei, sondern alle anderen Waffen nutzlos seien und einen Buff bräuchten. (Quelle: Reddit)

Darüber hinaus wurden einige auffällige Waffen korrigiert, indem Schaden, Reichweite und/oder Rückstoß reduziert wurden und bestimmte Fahrzeuge sind nun etwas schwächer. Ein fieser Bug, wenn ihr versucht Teamkollegen wiederzubeleben, wurde auch mit dem neuesten Update behoben.

Alle Patchnotizen könnt ihr auf der offiziellen Seite von Battlefield 2042 nachlesen. (Quelle: EA)

Battlefield 2042: Stimmungsbild wandelt sich

Die Stimmung auf Reddit sieht besser aus als vor einer Woche. Es gibt aber weiterhin Kritik – auch zu den aktuellen Änderungen. Die nächsten Stunden und Tage werden zeigen, wie gut das Update das Spielgeschehen verbessert. Es ist aber ein erster Hoffnungsschimmer für Battlefield-Fans. (Quelle: Reddit)

Zuvor stand Battlefield 2042 massiv in der Kritik, weil es in einem sehr schlechten Zustand veröffentlicht wurde. Auf Metacritic stand der Userscore für die PC-Version von Battlefield 2042 bei 2,5. Stand jetzt ist er sogar auf 2,3 gefallen. (Quelle: Metacritic)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Battlefield 2042: Patch bringt wichtige Änderungen – Fans schöpfen wieder Hoffnung
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website