Battlefield 2042

Nach Battlefield-Fiasko: EA könnte den Shooter komplett umkrempeln

von Sanel Rihic (Freitag, 03.12.2021 - 15:27 Uhr)

EA plant ein Battlefield-Universum. (Bild: EA / Getty Images - filistimlyanin)
EA plant ein Battlefield-Universum. (Bild: EA / Getty Images - filistimlyanin)

Battlefield 2042 hat der EA-Marke bisher mehr geschadet als genutzt. Künftige Spiele der Shooter-Reihe könnten schon ganz anders aussehen und Teil eines riesigen Battlefield-Universums werden.

Mehr wie Titanfall ...

EA möchte die Battlefield-Marke ausweiten. Laut Vince Zampella, Co-Gründer von Respawn Entertainment und nun Leiter des Battlefield-Franchise, verfolgt man das Ziel, ein verbundenes Battlefield-Universum zu schaffen. Ähnlich wie es Activision Blizzard mit Call of Duty schon vormacht und verschiedene Spiele der Reihe, wie Warzone, Vanguard und CoD Mobile, koexistieren lässt.

Welche Richtung künftige Battlefield-Spiele einschlagen werden, darüber lässt sich nur spekulieren. Aber mit dem Titanfall-Gründer im Team und der Beliebtheit von Titanfall 2 bei den Spielern wäre es nicht verwunderlich, wenn sich das nächste Battlefield ein wenig von Titanfall abgucken würde.

... oder wie Halo?

Ein weiteres Spiel soll von einem völlig neuen Entwicklerteam kommen, das derzeit in Seattle aufgebaut wird. Die Leitung wird Marcus Lehto übernehmen, welcher in der Vergangenheit an Halo gearbeitet hat. Darüber hinaus werkelt das Team Ripple Effect, das für den Portal-Modus in Battlefield 2042 verantwortlich ist, auch an einer neuen Spielerfahrung, die Teil des Battlefield-Universums werden soll.

Vieles steht noch in den Sternen, aber wenn EAs Plan aufgeht, hält die Zukunft Großes für Fans von Battlefield bereit: Ein neues Spiel vom Titanfall-Macher, ein weiteres Spiel vom Halo-Veteranen und Neues von den Köpfen hinter Battlefield Portal. So gut wie sicher ist hingegen Battlefield Mobile, das 2022 erscheinen soll. (Quelle: Gamespot)

Bis dahin müssen DICE und EA ihr derzeitiges Chaos-Spiel Battlefield 2042 wieder auf Kurs bringen, um Fans der Shooter-Reihe nicht noch mehr zu verärgern.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Nach Battlefield-Fiasko: EA könnte den Shooter komplett umkrempeln
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website