Battlefield 2042

Battlefield 2042 jetzt kostenlos auf Steam zocken – aber nur für kurze Zeit

von Robert Kohlick (Freitag, 17.12.2021 - 16:49 Uhr)

Übers Wochenende könnt ihr Battlefield 2042 kostenlos auf Steam spielen. (Bild: DICE / EA / Getty Images – Daria Kashurina)
Übers Wochenende könnt ihr Battlefield 2042 kostenlos auf Steam spielen. (Bild: DICE / EA / Getty Images – Daria Kashurina)

Battlefield 2042 hat alles andere als einen Traumstart hingelegt. In den letzten Wochen haben die Entwickler jedoch einige Updates nachgeschoben, die an wichtigen Stellschrauben gedreht haben. Doch reicht das aus? Davon könnt ihr euch übers Wochenende selbst überzeugen – denn Battlefield 2042 kann in den kommenden Tagen kostenlos auf Steam gespielt werden.

Battlefield 2042: Gratis-Wochenende auf Steam gestartet

Mit dem Release von Battlefield 2042 hat sich EA vor knapp einem Monat ein fettes Eigentor geschossen. Die Shooter-Hoffnung plagten diverse technische Schwierigkeiten, Server-Lags, fehlende Waffen-Balance – kurzum: Das Spiel fühlte sich einfach unfertig an.

In den letzten Wochen haben die Entwickler jedoch alles daran gesetzt, um die gröbsten Ecken und Kanten abzuschleifen und diverse Kritikpunkte mit Patches beseitigt. Die große Frage bleibt trotzdem: Ist der Shooter inzwischen halbwegs spielbar?

Wer sich darüber gerne sein eigenes Urteil bilden will, bekommt nun die perfekte Gelegenheit: Bis zum 20. Dezember 2021 könnt ihr euch den Bombast-Shooter kostenlos über Steam herunterladen und zocken.

Battlefield 2042 kostenlos auf Steam spielen

Wer innerhalb der kostenlosen Testphase zu dem Schluss kommt, dass ihm das Spiel gefällt und es kaufen will, kann zudem ordentlich sparen. Dank einer dicken Rabattaktion bezahlt ihr statt 59,99 Euro nur noch 39,59 Euro auf Steam, ihr spart also 34 Prozent. Zudem könnt ihr nach dem Kauf nahtlos an der Stelle weiterspielen, an der ihr aufgehört habt. Euer Fortschritt bleibt erhalten.

Was Battlefield 2042 im Vergleich zu den Vorgängern anders und vor allem besser macht, verraten wir euch im Video:

Battlefield 2042 – Unsere Highlights

Entwickler legen kurze Update-Pause ein

Nachdem die Entwickler innerhalb kürzester Zeit eine beachtliche Anzahl an Patches und Updates geliefert haben, kündigte das Team in einem Blogeintrag an, dass man sich nun eine kleine Pause bis zum Neujahr gönnen würde. Danach plant DICE an weiteren Verbesserungen und Änderungen zu arbeiten. Konkrete Maßnahmen werden jedoch nicht benannt.

Wir sind gespannt, ob sich Battlefield mit der Gratis-Aktion etwas bei den Spielern rehabilitieren kann. Aktuell bewerten lediglich 34 Prozent der Steam-Spieler den Shooter positiv.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Battlefield 2042 jetzt kostenlos auf Steam zocken – aber nur für kurze Zeit
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website