Battlefield 2042

Neuer Steam-Shooter nimmt Battlefield 2042 so richtig aufs Korn

von Mandy Strebe (Montag, 03.01.2022 - 13:13 Uhr)

Ihr seid genervt von Battlefield 2042? Dann ist dieser Klon vielleicht das Richtige für euch. Bild: Riverside Sports, Valve.
Ihr seid genervt von Battlefield 2042? Dann ist dieser Klon vielleicht das Richtige für euch. Bild: Riverside Sports, Valve.

Battlefield 2042 ist nicht für seinen glorreichen Erfolg bekannt, vielmehr für die mannigfaltige Kritik der Spieler und der wirklich schlechten Bewertungen auf Metacritic und Co. Diese Kritik wird jetzt mit einem neuen Shooter bei Steam auf die Spitze getrieben.

Ein Klon namens Clownfield 2042

Seit dem 19. November können sich Spieler in die Schlachten von Battlefield 2042 stürzen und den Multiplayer-Shooter von EA in vollen Zügen genießen. Doch leider ist das Action-Game seit Release kein wirklicher Genuss für die Fans.

Eine riesige Welle der Kritik und grottenschlechter Bewertungen auf Steam und Co. sind die Folge. Auch wenn EA bereits mit diversen Patches nachgebessert hat, das Image von Battlefield 2042 scheint zunächst erstmal beschädigt zu sein.

Der großen Enttäuschung und Kritik über und an dem Shooter wird jetzt mit einer frischen Parodie weiterer Ausdruck verliehen. Die Entwickler namens Riverside Sports haben nämlich einen Klon von Battlefield 2042 produziert, der die großen Mankos des Originals gehörig auf die Schippe nimmt.

Das Spiel hört auf den passenden Namen Clownfield 2042 und ist vielmehr ein Scherz als ein wirkliches Spiel, wie die Kommentare zu dem "Spiel" auch verraten. Um einen Eindruck zu bekommen, wie gut geklont der Shooter ist, schaut euch am besten den Trailer an:

Clownfield 2042: Offizieller Steam-Trailer

Besser als Battlefield 2042?

Schaut man auf die über 800 Rezensionen kann man durchaus sagen, dass Clownfield 2042 zumindest eine bessere Bewertung als sein Vorbild absahnt: 90 Prozent der Spieler bewerten den Shooter als positiv und bringen ihm das Siegel "Sehr positiv" ein.

Doch schon ein Blick in die Rezensionen, wie auch die Beschreibung machen deutlich, dass dieses Meme-Game nur ein verlängerter Arm der Kritik verärgerter Battlefield-Fans ist.

Die Beschreibung trumpft mit überspitzten, falschen Review-Zitaten auf und auch die Features sind nur ein Highlight-Reel der viel kritisierten Fehler von Battlefield 2042. Auch die enthaltenen Bugs sind reines Stilmittel und werden in Clownfield 2042 bestehen bleiben – nur um EA noch etwas mehr Salz in die Wunde zu reiben.

Dies kommt auch in den Rezensionen zum Ausdruck: Das Scoreboard und der Voicechat sind vorhanden, die schlechte Performance und die Spezialisten in dem Klon adé. Also alles besser als in Battlefield.

Und ein Kommentator klärt auf, für alle die sich fragen, ob sie die 79 Cent (akutell im Sale für 71 Cent) für Clownfield 2042 auf Steam investieren sollen:

„Die empfohlenen Rezensionen, die BF2042 verspotten, sind wirklich witzig. Trotzdem, realistisch gesehen kann ich es niemandem guten Gewissens empfehlen, der ein billiges Spiel zum Spaßhaben sucht; es ist fast unspielbar und soll nur ein Scherz-Produkt sein.“

Welche Spiele ihr bei Steam auf jeden Fall meiden solltet:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Neuer Steam-Shooter nimmt Battlefield 2042 so richtig aufs Korn
News gehört zu diesen Spielen
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website