PlayStation 5

PlayStation: Neue Technologie soll Noobs aufspüren und ihnen helfen

von Jasmin Peukert (Mittwoch, 05.01.2022 - 12:27 Uhr)

Ein Spiel ist zu schwer? Ein Sony-Patent soll helfen. Bild: g-stockstudio@GettyImages
Ein Spiel ist zu schwer? Ein Sony-Patent soll helfen. Bild: g-stockstudio@GettyImages

Hin und wieder kommt es vor, dass man an einer Stelle eines Videospiels festhängt. Egal ob ein herausforderndes Level oder ein kniffliger Boss – wenn man daran immer und immer wieder scheitert, führt das zu Frustration. Eine neue Funktion von Sony könnte euch bald unter die Arme greifen.

Sony: Neues Patent soll euch unterstützen

Videospiele sind nicht immer leicht. Reihen wie beispielsweise Dark Souls bringen Spieler immer wieder an ihre Grenzen und auch in anderen Spielen gibt es Stellen, an denen es manchmal einfach nicht klappen will.

Diesem Problem ist Sony sich wohl bewusst und reichte deshalb bereits im Juni 2020 ein Patent für eine Technologie ein, die sicherstellen soll, dass künftig weniger Controller durch die Gegend fliegen oder Spiele nicht vorzeitig beendet werden.

Am 30. Dezember 2021 wurde dieses der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und so wurde vielleicht der Weg für eine praktische Funktion geebnet.

Wie soll das mit der Unterstützung funktionieren?

Nein, es wird niemand von Sony vorbeikommen und euch über die schwierige Situation im Spiel hinweghelfen. Doch die Technologie des angestrebten Systems soll nicht nur erkennen, wenn eure Leistung eine bestimmte Grenze unterschreitet, sondern euch dann entsprechend eurem Können helfen.

Unterlaufen euch zu viele Fehler oder scheitert ihr immer wieder an der falschen Stelle, die für das Gameplay wichtig ist, soll das System es erkennen und einschreiten. Die Technologie beginnt dann damit, euer Gameplay aufzuzeichnen. Ein UI wird erstellt und euch so gezeigt, wie ihr das Ganze am Ende doch noch meistern könnt. So könnte euch etwa eine Bildschirmeinblendung zeigen, wann genau ihr springen müsst, um einen Abgrund mit eurer Spielfigur gekonnt zu überwinden.

Bild: Sony Interactive Entertainment
Bild: Sony Interactive Entertainment

Ob und wann das System implementiert wird und welche Spiele dafür infrage kämen, ist bisher noch nicht bekannt. Nicht alle Patente werden am Ende auch umgesetzt. Es könnte allerdings dafür sorgen, dass der Spielspaß erhalten bleibt und mehr Games auch tatsächlich durchgespielt werden.

(Quelle: Patent)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. PlayStation: Neue Technologie soll Noobs aufspüren und ihnen helfen
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website