Final Fantasy 7 Remake

Final Fantasy 7 Remake: Modder macht aus Sephiroth den einflügligen Fast-Food-Engel

von Sanel Rihic (Mittwoch, 12.01.2022 - 10:54 Uhr)

McSephiroth: „Ich liebe es!“ (Bild: Nexus Mods - Crandifff / Square Enix)
McSephiroth: „Ich liebe es!“ (Bild: Nexus Mods - Crandifff / Square Enix)

Final Fantasy 7 Remake Intergrade ist seit knapp einem Monat für den PC erhältlich und die Modding-Community tobt sich jetzt schon richtig aus. Ein Modder verpasst dem Antagonisten Sephiroth einen ganz neuen Look: Aus dem einflügligen Engel wird McSephiroth.

Sephiroth wird zum Fast-Food-Maskottchen

Er trägt viele Namen: McSephiroth, Sephironald oder Fast-Food-7-Sephiroth (FF7-Sephiroth). Zugegeben, der letzte Name entsprang meinem hellen Köpfchen. Was nicht aus meiner Feder stammt, ist die bizarre Mod für das Rollenspiel-Abenteuer Final Fantasy 7 Remake Intergrade, das Mitte Dezember endlich auch für den PC erschien.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich Modder ins Zeug legen und ihren kreativen Ideen freien Lauf lassen würden. Der Modder Crandifff veröffentlichte noch vor Ende letzten Jahres ein Kostüm für den Hauptantagonisten des Spiels, das den furchteinflößenden Sephiroth in den noch furchteinflößenderen Clown Ronald McDonald verwandelt. Denn Fakt ist: Clowns sind immer und zu jeder Zeit maximal gruselig. (Quelle: Nexus Mods - Crandifff)

Tatsächlich ist die Idee aber nicht neu. McSephiroth ist schon länger ein Meme und taugt sogar als waschechtes Kostüm auf Conventions. Im folgenden Bild seht ihr, wie McSephiroth und KFC Cloud (oder KFCloud) aufeinandertreffen.

Final Fantasy 7 Remake begeistert mit Kostüm-Mods

Natürlich könnt ihr auch anderen Figuren in FF7-Remake einen neuen Look verpassen. Crandifff hat eine Mod kreiert, die Aerith in Batmans grüne Schurkin Poison Ivy verwandelt. (Quelle: Nexus Mods - Crandifff) Oder ihr zieht Cloud ein prächtiges Kleid an, während ihr fiese Monster mit dem Panzerschwert niederstreckt. (Quelle: Nexus Mods - Adol)

Final Fantasy 7 Remake Intergrade ist seit dem 16. Dezember 2021 für PC und PlayStation 5 erhältlich. Spielt ihr auf dem PC, dann könnt ihr über Nexus Mods die hier aufgezählten Mods sowie viele weitere herunterladen und die Welt von Final Fantasy 7 noch fantastischer machen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Final Fantasy 7 Remake: Modder macht aus Sephiroth den einflügligen Fast-Food-Engel
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website