Pokémon-Legenden: Arceus

Pokémon-Legenden: Arceus – neuer Shiny-Tipp macht die Jagd einfacher

von Nathan Navrotzki (Donnerstag, 03.02.2022 - 12:20 Uhr)

Shiny-Pokémon zu fangen war noch nie so leicht wie in Legenden: Arceus. (Bild: Game Freak, Getty Images / photosynthesis)
Shiny-Pokémon zu fangen war noch nie so leicht wie in Legenden: Arceus. (Bild: Game Freak, Getty Images / photosynthesis)

Die Jagd nach schillernden Pokémon ist keine einfache. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 zu 4.096 tauchen die andersfarbigen Monster nämlich nur recht selten auf. Ein Trick in Pokémon-Legenden: Arceus macht euch aber zumindest das Fange um einige leichter.

Shiny-Pokémon fangen leicht gemacht

Die Pokémon-Community scheint sich aktuell prächtig mit Pokémon-Legenden: Arceus zu amüsieren. Alleine im Subreddit hagelt es zumindest Lob und Memes zum Spiel. Ein Spieler, der Reddit-Nutzer Azoth_Magnum, hat nun sogar etwas extrem Praktisches zum Fangen von schillernden Pokémon herausgefunden.

Im Gegensatz zu älteren Spielen, könnt ihr in Legenden: Arceus nämlich euer Spiel speichern bevor ihr einem Shiny, also einem Pokémon mit anderer Farbe, begegnet. Falls es flieht oder ihr es versehentlich im Kampf besiegt, könnt ihr nun einfach das Spiel aus- und wieder anschalten und es erneut probieren.

In früheren Pokémon-Spielen sind die Taschenmonster komplett zufällig gespawnt, also auch mit jedem Neustart. In Pokémon-Legenden: Arceus scheint dies vom Betreten eines Gebiets abhängig zu sein. Neue Monster spawnen hier also nur neu, wenn ihr ein Gebiet betretet oder euch ausruht.

Wann ihr speichert und das Spiel schließt, beeinflusst dies den Ablauf nun nicht mehr. Also denkt daran, immer direkt vor einem Shiny-Kampf zu speichern! Am besten deaktiviert ihr hierfür auch das automatische Speichern in den Einstellungen.

Noch mehr Tipps für eine erfolgreiche Jagd

Zum cleveren Speicher-Trick kommt noch ein Feature hinzu, welches euch die Shiny-Jagd erleichtert. Da ihr in Pokémon-Legenden: Arceus alle Pokémon frei herumlaufen seht, könnt ihr auch schon von weitem erkennen, ob es sich dabei um ein schillerndes Exemplar handelt. Ihr müsst also nicht erst einen Kampf beginnen, sondern könnt erst einmal versuchen sie aus der Ferne zu fangen.

Das Ganze ist aber noch ein bisschen komplexer, denn Legenden: Arceus erhöht eure Shiny-Chance auf Pokémon unter bestimmten Umständen. Dazu könnt ihr mehr im folgenden Artikel lesen:

Das Mysterium um die glänzenden Pokémon und wie man sie fängt, wäre damit also geklärt. Das kann man von den folgenden sieben Mysterien der Pokémon-Welt jedoch nicht behaupten:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Pokémon-Legenden: Arceus – neuer Shiny-Tipp macht die Jagd einfacher
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website