Roblox

Kostenlose CoD-Alternative beeindruckt Roblox-Community

von Gregor Elsholz (Montag, 28.02.2022 - 15:55 Uhr)

Roblox: Realistischer Shooter beeindruckt die Community. (Bildquelle: Activision / Deagreez, Getty Images / Roblox Corporation)
Roblox: Realistischer Shooter beeindruckt die Community. (Bildquelle: Activision / Deagreez, Getty Images / Roblox Corporation)

Roblox-Spiele sind eigentlich für ihre bunte und jugendfreundliche Optik bekannt, ein kommender Shooter will dies nun aber offenbar ändern. Wie Call of Duty setzt das Projekt Frontlines auf realistische Grafik und Gewalt – was allerdings nicht so recht zu der Spiele-Plattform passt.

Ein Roblox-Entwickler sorgt mit einem kurzen Video aus seinem aktuellen Shooter-Projekt für Aufsehen. Die Community zeigt sich von der überraschend realistischen Grafik beeindruckt und will von der unerhofften Call-of-Duty-Alternative mehr sehen.

Frontlines: Call of Duty mal ganz anders

Roblox-Entwickler und Twitter-User 1231551 zeigt der Community mit einem kurzen Gameplay-Video, was auf der Spiele-Plattform von Roblox grafisch alles möglich ist. Die Texturen und das Licht wirken auch beim wiederholten Hinsehen beeindruckend.

Das Gameplay-Video stammt aus einem öffentlich zugänglichen Beta-Test und zeigt ein kurzes Feuergefecht mitsamt einer Kill-Cam. Besonders fällt auf, dass die Waffen und Umgebungen so realistisch gestaltet wurden wie möglich – die Avatare aber weiterhin die klassischen Roblox-Figuren sind. Die Kommentatoren auf Twitter scheinen sich daran aber nicht zu stören – die Reaktionen auf das Video sind größtenteils sehr positiv und loben vor allem die grafische Leistung.

Roblox: Ist der kostenlose Shooter jugendfrei?

Während die Grafik von Frontlines durchaus bemerkenswert ist, sorgt der Inhalt noch für Fragezeichen – denn der CoD-ähnliche Shooter scheint keinesfalls jugendfrei zu sein. Roblox hat in Deutschland die USK-Wertung ab 12 Jahren erhalten – doch allein die blutbefleckte Kamera passt nicht in diese Altersgruppe. Auch der realistische Waffengebrauch scheint unangemessen.

Noch befindet sich Frontlines bei dem Entwickler-Team Studio Maximillian in Arbeit. Ob bezüglich der Altersfreigabe noch Einschränkungen von Roblox eingeleitet werden müssen, wird sich noch zeigen, ist aber wohl nicht wahrscheinlich. Die Spiele-Plattform hat ohnehin insbesondere im Umgang mit jungen Nutzern keine positive Bilanz vorzuweisen. Erst kürzlich wurden Berichte bekannt, die eklatante Missstände bei der Entwicklung von Roblox-Spielen anprangern. (Quelle: GIGA)

Wir zeigen euch die Must-Plays im März im Video:

9 Must Plays im März 2022 Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Kostenlose CoD-Alternative beeindruckt Roblox-Community
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website