Elden Ring

Elden Ring: Spieler zwingt das Spiel gewaltlos in die Knie

von Gregor Elsholz (Montag, 04.04.2022 - 15:26 Uhr)

Elden Ring: Spieler bezwingt RPG-Hit ganz ohne Schaden auszuteilen. (Bildquelle: FromSoftware / Prostock-Studio, Getty Images)
Elden Ring: Spieler bezwingt RPG-Hit ganz ohne Schaden auszuteilen. (Bildquelle: FromSoftware / Prostock-Studio, Getty Images)

Einem Spieler ist in Elden Ring ein einzigartiges Kunsstück gelungen: Der YouTuber hat das knallharte FromSoftware-Epos durchgezockt, ohne auch nur einen einzigen direkten Angriff durchzuführen. Aber wie konnte er das Spiel besiegen, ohne selbst Schaden auszuteilen?

YouTuber Iron Pineapple hat in Elden Ring ein außergewöhnliches Experiment gewagt und dabei bewiesen, wie viel Freiheit das RPG bei der Herangehensweise an das Fantasy-Abenteuer bietet. Der Spieler konnte Elden Ring besiegen, ohne dabei auch nur ein einziges Mal mit einem eigenen Angriff Schaden auszuteilen.

Spieler besiegt Elden Ring ohne anzugreifen

Bei seinem Versuch, Elden Ring ohne eigene Attacken durchzuspielen, musste Iron Pineapple einige knifflige Probleme lösen – schließlich ist das Spiel mit seinen schwierigen Boss-Kämpfen auf den ersten Blick nicht gerade ideal für solch einen gewaltfreien Ansatz geeignet.

Schaut euch den spektakulären Elden-Ring-Versuch im Video an:

In erster Linie hat sich Iron Pinapple dabei auf die Beschwörung von Geistern konzentriert. Durch das geschickte Einsetzen, Unterstützen und Verbessern der Geister konnte er sie viele seiner Kämpfe bestreiten und gewinnen lassen. An einigen Stellen musste der YouTuber zwar etwas kreativ werden, um mit seiner Herangehensweise Erfolg zu haben, aber mit viel Geduld konnte Iron Pineapple seinen pazifistischen Spiedurchlauf tatsächlich erfolgreich abschließen.

Elden Ring (Launch Edition, PlayStation 5)

Elden Ring (Launch Edition, PlayStation 5)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 01.12.2022 03:39 Uhr

Elden Ring: Friedlicher Versuch beeindruckt beeindruckt Fans

Das knapp 30-minütige Video hat auf YouTube bereits für viel Furore gesorgt – die Kommentare darunter zeigen sich von dem bemerkenswerten Versuch begeistert. Elden-Ring-Fans wissen die große Mühe zu schätzen, die Iron Pineapple in sein Projekt investiert hat.

  • „So beeindruckt von der Mühe und Zeit, die du da reingesteckt hast. Wünschte, dass mehr Leute das genießen könnten!“ (YouTube-User Daito Samurai)
  • „Das war eine Reise! Ich bin die ganze Zeit über dabeigeblieben – unfassbare Leistung.“ (YouTube-User VGS - Video Game Sophistry)
  • „Die Menge an Problemlösungen in diesem Durchlauf war der Wahnsinn! Unglaubliche Arbeit, kann’s kaum erwarten, was du dir für einen Quatsch als nächstes ausdenkst.“ (YouTube-User SenatorRobert)

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch, welche Elden-Ring-Klasse sich für euch am besten eignet:

Elden Ring: Welche Klasse eignet sich für dich am besten?

Elden Ring: Welche Klasse eignet sich für dich am besten?
Bilderstrecke starten (11 Bilder)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Elden Ring: Spieler zwingt das Spiel gewaltlos in die Knie
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website