Die Sims 4

Gameplay zu Die Sims 5? Fans finden es zu schön, um wahr zu sein

von Mandy Strebe (Donnerstag, 07.04.2022 - 12:51 Uhr)

Könnte so der Bau-Modus von Die Sims 5 aussehen? Die Fans sagen: Niemals! Bildquelle: Getty Images/Deagreez, YouTube/Flakky.
Könnte so der Bau-Modus von Die Sims 5 aussehen? Die Fans sagen: Niemals! Bildquelle: Getty Images/Deagreez, YouTube/Flakky.

Natürlich befindet sich Die Sims 5 bereits in der Entwicklung. Von echten Gameplay-Videos sind wir trotzdem noch weit entfernt. Ein Video lässt die Fans dennoch spekulieren, ob so der Nachfolger von Die Sims 4 aussehen könnte. Ihr Urteil ist allerdings sehr niederschmetternd.

Bau-Modus von Die Sims 5?

Im Subreddit zu Die Sims ist ein Video aufgetaucht, das in der Überschrift die Frage stellt: Bau-Modus zu Die Sims 5 geleakt?

In dem Video richtet ein Spieler sein Gaming-Zimmer ein. Die benutzte Engine ist dabei die Unreal Engine 5, welche in ihrer Tech-Demo schon für beeindruckende Bilder gesorgt hat.

Ursprünglich erschien das Video im Subreddit der Unreal Engine und macht auch deutlich, dass es sich nicht um Gameplay zu Die Sims 5, sondern um das Spiel eines Indie-Entwicklers handelt.

Schaut euch die Einrichtungsmöglichkeiten einmal selbst in diesem Video an:

Reddit-Fans finden es zu schön, um wahr zu sein

Mit Die Sims 5 werden Maxis und EA die Reihe sicherlich auf ein neues Level heben und die Unreal Engine 5 könnte mit seinen beeindruckenden Möglichkeiten definitiv eine hervorragende Lebenssimulation zaubern. Doch die Fans auf Reddit trauen dem Nachfolger von Die Sims 4 ein solches Ergebnis wie im Video einfach nicht zu.

Sie scherzen über all die Probleme, die der aktuelle Ableger immer noch besitzt und halten einen solch einfach zu bedienenden Bau-Modus seitens Maxis einfach für unmöglich.

Reddit-User Sandzy92 witzelt zum Beispiel:

„Zu flüssig und nicht genug Schwierigkeiten mit dem Gittermuster. So sehr ich mir das als die Wahrheit wünsche, die Realität schlägt uns damit ins Gesicht, dass das Sims-Team immer noch nicht herausgekriegt hat, wie man eine Treppe diagonal platzieren kann.“

Eine weitere Antwort von bunnyrut lässt die Illusion eines Gameplay-Videos von Die Sims 5 platzen, indem sie schreibt:

„Jede Hoffnung, dass das in einem echten Sims-Game landet, ist mit dem Öffnen und Schließen der Vorhänge zerstört worden. Das wird niemals passieren.“

Andere merken auch an, dass es sich vielmehr um den Sims-Konkurrenten Paralives handeln könnte, der sich schon seit geraumer Zeit in Entwicklung befindet:

Reddit-Nutzer knightfenris kritisiert auch noch scherzhaft die DLC-Politik von EA, indem er sagt:

„Dieses Zimmer benötigt Erweiterungspakete im Wert von 1900 US-Dollar.“

Der Indie-Entwickler des dahintersteckenden Games meldet sich auch noch einmal zu Wort und sagt, dass er ein entspannendes Einrichtungs-Spiel machen möchte. Der Release-Zeitraum dafür ist für Ende 2022 bis Anfang 2023 angesetzt. Wer das Projekt verfolgen und seine kühnsten Bau-Träume ausleben möchte, kann dies auf dem Discord des Entwicklers tun.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Gameplay zu Die Sims 5? Fans finden es zu schön, um wahr zu sein
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website