The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim: Geheime Daedra-Superkraft gruselt die Fans

von Martin Hartmann (Donnerstag, 14.04.2022 - 17:21 Uhr)

Der Skyrim-Daedra Hermaeus Mora weiß mehr, als ihr vielleicht denkt. (Bildquelle: Bethesda)
Der Skyrim-Daedra Hermaeus Mora weiß mehr, als ihr vielleicht denkt. (Bildquelle: Bethesda)

Zu den mächtigsten Wesen in The Elder Scrolls 5: Skyrim gehören ohne Zweifel die Daedra. Sie sind gottgleiche Gestalten, die euch mächtige Artefakte schenken, solange ihr nur brav das tut, was sie von euch verlangen. Ein Fan hat jetzt herausgefunden, dass einer von ihnen sogar noch mächtiger ist, als gedacht.

Hermaeus Mora weiß, dass ihr Skyrim spielt

Neben den neun Göttlichen gibt es in The Elder Scrolls 5: Skyrim auch noch 15 Daedra-Prinzen, die sich in Himmelsrand mal für das Gute und mal für das Böse einsetzen. Hermaeus Mora steht irgendwo in der Mitte. Als daedrischer Prinz des Wissens kann er aber wohl durch euren Bildschirm schauen.

Der Reddit-Nutzer Markotto97 ist gerade in ein Gespräch mit dem göttlichen Tentakelmonster vertieft, als er eine gruselige Entdeckung macht. Auch wenn er seine Kamera in die Third-Person-Perspektive bewegt, schaut ihn das allwissende Auge des Daedra immer noch an. Es ist fast so, als wüsste der Prinz, dass ihr gerade ein Spiel spielt, und dass ihr es seid, der das Drachenblut kontrolliert.

Daedra-Superpower: Gruselige Kraft oder nur ein Kameratrick?

Es wäre nicht unpassend, dass Hermaeus Mora die vierte Wand durchbrechen und auch den Spieler hinter dem Bildschirm immer betrachten kann. Immerhin ist das Tentakelmonster der Daedra-Prinz des Wissens und macht den ganzen Tag nichts anderes, als sehr langsam zu sprechen und antike Schriftrollen und Bücher zu sammeln.

In den Kommentaren weisen die Fans allerdings auch die nüchterne Realität hin, dass es sich vermutlich nur um einen Kameratrick handelt. Demnach sei Hermaeus Mora gar nicht wirklich ein 3D-Objekt, sondern nur eine 2D-Ebene. Er richtet sich nur immer nach der Kamera aus, sodass es den Anschein hat, als hätte er einen richtigen Körper. Der Kameratrick ist bereits uralt und wird auch in Spielen wie Super Mario 64 angewendet, um die 2D-Bäume dreidimensional wirken zu lassen. Im Fall von Hermaeus Mora ist es allerdings auch im Spiele-Universum selbst sehr passend.

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 09.12.2022 05:49 Uhr

1.000 Stunden und mehr: 12 Spiele, die ihr ewig gezockt habt

1.000 Stunden und mehr: 12 Spiele, die ihr ewig gezockt habt
Bilderstrecke starten (13 Bilder)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Skyrim: Geheime Daedra-Superkraft gruselt die Fans
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website