Elden Ring

Elden Ring: Neuer Patch 1.04 lässt euch endlich richtig zuschlagen

von Daniel Boldt (Dienstag, 19.04.2022 - 13:44 Uhr)

Der neue Patch 1.04 beglückt vor allem Nutzer von riesigen Waffen. (Bild: Bandai Namco)
Der neue Patch 1.04 beglückt vor allem Nutzer von riesigen Waffen. (Bild: Bandai Namco)

Elden Ring ist zwar bereits ein fantastisches Spiel, wird durch den neuen Patch 1.04 aber sogar noch besser. Vor allem wenn ihr eure Feinde am liebsten mit einem Riesenschwert zermalmt. Wir stellen euch die wichtigsten Änderungen von Patch 1.04 vor.

Patch 1.04 verbessert Riesenschwerter massiv

Wer in dem Hardcore-RPG Elden Ring gerne brutal zuschlägt, der wird den neuen Patch 1.04 lieben. Neben diversen kleinen, aber feinen Änderungen, wurden in dem Update vor allem die Riesenschwerter ordentlich gebufft.

So wurde die Angriffsgeschwindigkeit erhöht, die Erholungszeit verringert und die Blockrate verbessert. Das Ergebnis: Mit den kolossalen Waffen seid ihr nun wesentlich agiler als zuvor unterwegs.

Falls ihr indessen noch auf der Suche nach den besten Schwertern in Elden Ring seid, dann wird euch dieser Guide weiterhelfen:

Dieser umfassende Buff war auch notwendig, da die flinken Bosse in Elden Ring für Fans und Nutzer von solchen großen und schweren Waffen bisher nur besonders schwer zu besiegen waren.

Sämtliche Änderungen von Patch 1.04 findet ihr auf der offiziellen Seite von Bandai Namco.

Elden Ring: Neuer Patch verärgert Speedrunner

Während sich also die Nutzer von riesigen Waffen über den neuen Patch freuen, ärgern sich andere Spieler dagegen. Besonders die Speedrunner-Community ist über diverse Änderungen nicht erfreut.

So wurden mit dem Patch 1.04 zahlreiche Glitches und Bugs entfernt, die Speedrunner bisher als Tricks genutzt haben, um das Open-World-Game in Rekordzeit durchzuspielen.

Vereinzelt gibt es auch Kritik dafür, dass zwei berüchtigte Waffen nach wie vor zu stark sind: Das Mondschleier Katana ("Moonveil") und das Blutige Ströme Katana ("Rivers of Blood").

Diese beiden Waffen werden von vielen Elden-Ring-Fans als eine Art Cheat angesehen, da sie das Spiel viel zu leicht machen würden. Manche Spieler betrachten es sogar als unehrenhaft diese Waffen für einen Durchgang zu benutzen.

Und auch der regelmäßige Wunsch nach einem leichten Schwierigkeitsgrad ist in den Kommentaren von Twitter anzutreffen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Elden Ring: Neuer Patch 1.04 lässt euch endlich richtig zuschlagen
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website