Grand Theft Auto 6

Wird GTA 6 ein Grafikwunder? Insider gibt ersten Hinweis

von Robert Kohlick (Montag, 25.04.2022 - 17:14 Uhr)

Erste Infos zur neuen GTA-6-Engine wurden geleakt. (Bild: Rockstar Games / Getty Images – filistimlyanin)
Erste Infos zur neuen GTA-6-Engine wurden geleakt. (Bild: Rockstar Games / Getty Images – filistimlyanin)

Auch wenn offizielle Details noch Mangelware sind, aktuell jagt ein GTA-6-Leak den nächsten. Ein Rockstar-Insider hat nun erste Details zur Engine verraten, die im neuen Open-World-Hit zum Einsatz kommen soll – und diese Info dürfte viele Fans freuen.

GTA-6-Engine soll ihrer Zeit voraus sein

Seit Rockstar angekündigt hat, dass sich ein neuer GTA-Teil in Entwicklung befindet, überschlagen sich die Gerüchte zu GTA 6 förmlich. So gab es erst kürzlich neue Informationen zu zwei der Spielcharaktere, ein Mega-Leak hat anscheinend einen Großteil der kommenden Gameplay-Neuerungen verraten und laut aktuellen Informationen soll es noch Ende 2022 eine große Ankündigung zum Spiel geben.

Jetzt wurde anscheinend ein weiteres Detail auf Twitter enthüllt – und zwar vom bekannten Rockstar-Insider Chris’ Klippel:

„Offensichtlich wird die neue Version der Grafik-Engine von Rockstar Games (RAGE9), die für GTA 6 verwendet wird, ziemlich unglaublich sein. Ich konnte einige sehr positive Rückmeldungen erhalten, wir sollten in dieser Hinsicht wirklich nicht enttäuscht werden. Wir reden hier von einer Engine, die ihrer Zeit weit voraus ist.

Woher der Rockstar-Insider diese Informationen hat, lässt er offen. Auch die Angabe, dass die neue GTA-Engine ihrer Zeit voraus ist, klingt ziemlich vage – weitere Details, etwa zur angepeilten Auflösung für die Next-Gen-Konsolen oder besondere Features, verrät Klippel nicht. In einem weiteren Kommentar erwähnt er jedoch, dass es Rockstars erklärtes Ziel ist, mit der neuen Rage-9-Engine selbst die Unreal Engine 5 zu übertreffen.

Grand Theft Auto V - [Playstation 5]

Grand Theft Auto V - [Playstation 5]

Das erfolgreichste Grand Theft Auto in der besten Grafik erleben.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.08.2022 22:01 Uhr

Wird GTA 6 ein echtes Grafikbrett?

Offizielle Details zur Grafikqualität des nächsten Rockstar-Hits gibt es aktuell zwar noch nicht, es ist jedoch davon auszugehen, dass das Studio auf jeden Fall wieder die Konsolen zum Release von GTA 6 an ihre Grenzen bringen wird. Schon GTA 5 gehörte 2013 zu den technisch beeindruckendsten Spielen für die PS3 und Xbox 360. Auch die Optik von Red Dead Redemption 2 sorgte dann 5 Jahre später bei den Fans wieder für große Augen.

Die GTA-Spiele sind zwar verdammt gut, perfekt sind sie aber noch lange nicht. An diesen Stellschrauben sollte Rockstar bei GTA 6 auf jeden Fall nochmal drehen:

GTA 6: Diese 5 Fehler dürfen sich nicht wiederholen Abonniere uns
auf YouTube

Dass auch GTA 6 diesen Trend fortsetzen wird, dürfte also niemanden überraschen. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob Rockstar beim nächsten Teil den Schwerpunkt auf grafische Opulenz oder Performance setzt – oder sich vielleicht sogar für einen Mittelweg entscheidet. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Wird GTA 6 ein Grafikwunder? Insider gibt ersten Hinweis
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website