Die Sims 4

Die Sims 4 kriegt 3 neue DLCs: Spieler dürfen endlich zur Bestie werden

von Mandy Strebe (Mittwoch, 04.05.2022 - 12:07 Uhr)

Ein alter Bekannter aus Die Sims 3 feiert wohl sein Comeback im neuen Sims-4-Pack. (Bildquelle: Electronic Arts)
Ein alter Bekannter aus Die Sims 3 feiert wohl sein Comeback im neuen Sims-4-Pack. (Bildquelle: Electronic Arts)

Nachdem ein kleiner Teaser für Spekulationen unter den Spielern von Die Sims 4 gesorgt hat, lässt EA die Katze nun aus dem Sack. Zumindest so halb. Denn wir erfahren, dass gleich drei neue Erweiterungen auf uns zukommen. Und das schon sehr bald. Um welche Packs es sich handelt und was noch bekannt ist, zeigen wir euch jetzt.

Update vom 4. Mai - 12:07 Uhr:

Die Sims 4: Kurzer Clip deutet neue Inhalte an

Mit einem kleinen Teaser haben EA und Maxis die Spieler von Die Sims 4 neugierig gemacht, nun haben sie einen zweiten Clip auf Twitter gepostet, der kommende Inhalte zeigt und verrät, dass sich die Community auf gleich drei neue Packs freuen kann:

Das Video selbst macht nicht genau klar, um welche Art und welches Thema es sich bei den neuen DLCs handelt. Ein Blick auf die Webseite von EA bringt dabei etwas mehr Licht ins Dunkel:

  • Die Bestie entfesseln (Gameplay-Pack)
  • Nächte zum Verlieben (Set)
  • Gemütlich campen (Set)

Schon im Mai beziehungsweise Juni werden die neuen Erweiterungen erhältlich sein. In welcher Reihenfolge ist noch nicht bekannt.

(Quelle: EA)

Was ist noch zu den Packs bekannt? Was sagen Fans?

Zum Inhalt verliert EA auf seiner Seite auch ein paar Worte:

"Erobere die Nacht. Der Spaß beginnt, wenn die Sonne untergeht. Ob du dich für ein bedeutsames Date einkleidest, schöne Erinnerungen im eigenen Garten sammelst oder in Rage gerätst - in dieser Saison wirst du lange aufbleiben."

Klar ist, die neuen Erweiterungen werden das Nachtleben in Die Sims 4 um einiges aufpeppen. Die Fans spekulieren auf Twitter, ob die Rückkehr des Werwolfs aus Die Sims 3 ansteht. Das Geheul im kurzen Clip deutet sehr stark darauf hin.

Zudem wird wohl das Thema Dating mit Nächte zum Verlieben mehr in den Mittelpunkt rücken. Die Fans zeigen sich besonders von der neuen Bestie beeindruckt. Allerdings sind viele enttäuscht davon, dass es sich wieder nur um ein Gameplay-Pack und schlimmer noch, Sets handelt. Viele wünschen sich eine umfangreiche Erweiterung.

Ob der neue Werwolf wohl auch für Schrecken sorgen kann? Falls nicht, könnt ihr euch hier mal die denkwürdigsten Sims-Tode der Community anschauen:

Ihr braucht noch mehr passende Gegenstände für euren Werwolf-Auftritt? Dann schaut euch Paranormale Phänomene für Die Sims 4 auf Amazon an:

Die Sims 4 Paranormale Phänomene (SP18) Accessoires-Pack PCWin-DLC |PC Download Origin Code |Deutsch

Die Sims 4 Paranormale Phänomene (SP18) Accessoires-Pack PCWin-DLC |PC Download Origin Code |Deutsch

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 06.10.2022 23:36 Uhr

Originalmeldung vom 3. Mai:

EA hat die Community von Die Sims 4 in helle Aufregung versetzt. Seit kurzem ziert ein neues Video die Kanäle von Twitter und Facebook. Darüber steht geschrieben: Wir sehen uns morgen.

Ob euch wohl die neue Roadmap mit Ausblick auf kommende Inhalte erwartet? In dem Video ist eine Art Ladebildschirm zu sehen, der mit einem Wechsel von Tag zu Nacht endet und das bekannte Logo in einen Neon-Look taucht:

Nicht nur der Teaser ist neu, das komplette Profil hat eine Überarbeitung erfahren. Profilbild und Banner leuchten nun ähnlich in Farbe und Stil. Zudem enthält das Banner den Schriftzug: Diese Saison bleiben die Lichter aus.

Anscheinend wird am 3. Mai um 19 Uhr eine Ankündigung zu Die Sims 4 stattfinden. Was es genau sein wird, ist nicht klar. Doch die Fans diskutieren dennoch fleißig auf Twitter und Co. und haben dabei interessante Theorien.

Die Sims 4: Kommt eine Cyberpunk-Erweiterung?

Bei den ganzen Spekulationen kristallisieren sich zwei mögliche Szenarien heraus:

  • Eine neue Erweiterung mit Cyberpunk-Thema

  • Ein anstehendes Social-Media-Event

Der Twitter-Nutzer jackofallgames hat bereits im März mit einem Gerücht zum Cyberpunk-DLC die Runde gemacht. Demnach sollen Konzeptzeichnungen des Die-Sims-Entwicklers Vincent Riley ein Hinweis auf eine neue Welt zum Spiel sein. Dieser habe auch schon vor Veröffentlichung von Ab ins Schneeparadies Zeichnungen gezeigt, die sich später in der Erweiterung wiederfanden. Hier könnt ihr euch die Bilder und den Thread dazu im Detail anschauen:

Eine weitere Twitter-Nutzerin könnte auf einer heißen Spur sein. Im Jahr 2019 hat bereits eine Tour mit dem Namen Lights Out stattgefunden, bei der es ein Social-Media-Treffen mit bekannten Content Creatorn gab. Jetzt zeigt sie eine neue Ankündigung dieses Events für Sommer 2022. Der Look des Logos erinnert schon sehr stark an das Icon, das EA auf seinen Social-Media-Kanälen zeigt:

Können Spieler also wieder an einem virtuellen Event innerhalb von Die Sims 4 teilnehmen? Gut möglich.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Die Sims 4 kriegt 3 neue DLCs: Spieler dürfen endlich zur Bestie werden
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website