Grand Theft Auto 5

GTA Online: Community feiert selbstlose Heldentat

von Gregor Elsholz (Mittwoch, 04.05.2022 - 12:00 Uhr)

GTA Online: Ein guter Samariter rettet AFK-Spieler. (Bildquelle: Rockstar / Damir Khabirov, Getty Images)
GTA Online: Ein guter Samariter rettet AFK-Spieler. (Bildquelle: Rockstar / Damir Khabirov, Getty Images)

Ein GTA-Online-Spieler rettet einem hilflosen Unbekannten in Rockstars Open World das Leben, indem er ihn vor den Angriffen anderer Gamer in Sicherheit bringt. Die Community auf Reddit zeigt sich von der Aktion begeistert.

Die Umgangsformen in einer öffentlichen Lobby in GTA Online sind nicht gerade zimperlich. Wer dort AFK geht, wird in der Regel in kürzester Zeit attackiert, ohne sich wehren zu können. Ein gutherziger Spieler zeigt nun, dass es auch anders geht – und bekommt für seine selbstlose Tat großes Lob aus der Community.

GTA Online: Spieler rettet Unbekannten

Reddit-User SatkelNoob hat seine gute Tat auf Reddit geteilt und bekommt dafür eine ganze Menge Zuspruch. In dem Video ist zu sehen, wie er einen anderen Spieler, der offenbar AFK ist, auf seinem Auto transportiert – und in seiner eigenen Garage abstellt, damit er vor den Angriffen anderer Spieler geschützt ist.

Mit 4.800 Upvotes ist der Clip in der GTA-Online-Community äußerst populär. Kommentatoren sind besonders davon angetan, wie vorsichtig SatkelNoob vorgeht, um den bewegungs- und hilflosen Spieler auf seinem Buggy in seine Garage zu bugsieren. Der Clip stellt dabei laut SatkelNoob sogar nur einen kleinen Ausschnitt dar – er musste den AFK-Spieler über eine beachtliche Distanz transportieren.

  • "Ich liebe, wie zärtlich du das gemacht hast lol." (Reddit-User cinesister)
  • "Das ist wirklich die netteste Aktion, die ich in diesem Spiel bisher gesehen habe, was für ehrbares Verhalten OP bravo." (Reddit-User cheque_it)
  • "Es ist nett, dass nicht jeder AFK-Spieler in die Luft jagt" (Reddit-User Adimondi)
  • "Was für ein Gentleman." (Reddit-User Remarkable_Career_88)

GTA 5 bei Amazon anschauen!

Grand Theft Auto: Community feiert Heldentat

Mit der selbstlosen Aktion hat sich User SatkelNoob in jedem Fall ein paar neue Freunde gemacht – und dabei bewiesen, dass es selbst in der rauen Welt von GTA Online, in der gewöhnlich jeder für sich alleine kämpft, noch gute Taten gibt.

Wie sollte GTA 6 aussehen? Wir haben Hardcore-Fans nach ihren Wünschen gefragt und zeigen euch die Antworten hier im Video:

GTA VI | Hardcore-Fans sagen, wie das Spiel sein muss

Ein selbstloser Samariter hat in GTA Online einen AFK-Spieler gerettet und erntet für seine Aktion von der Community auf Reddit großen Beifall. Der Nutzer hat den unbekannten Spieler einfach auf seinen Buggy geladen und vorsichtig bis in seine Garage gefahren.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. GTA Online: Community feiert selbstlose Heldentat
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website