The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim-Fan findet aus Versehen neuen Move für den Drachen-Kampf

von Martin Hartmann (Donnerstag, 05.05.2022 - 16:51 Uhr)

Der Drachen-Kampf wird für einen Skyrim-Spieler zu einer großen Überraschung. Bildquellen: Bethesda, Getty Images/gorodenkoff.
Der Drachen-Kampf wird für einen Skyrim-Spieler zu einer großen Überraschung. Bildquellen: Bethesda, Getty Images/gorodenkoff.

In der Welt von The Elder Scrolls 5: Skyrim gehören die Drachen zu den mächtigsten Gegnern. Ein lustiger Glitch sorgt dafür, dass ein Spieler eine vollkommen neue Technik gegen die fliegenden Gestalten anwenden kann. Wie der überraschende Kampf ausgeht, verraten wir euch jetzt.

Skyrim: Fliegende Pferde kämpfen gegen Drachen

Der Reddit-User GerardBinge hat eine unkonventionelle Methode gefunden, um in The Elder Scrolls 5: Skyrim gegen Drachen zu kämpfen. In einem Video zeigt er, wie ein Glitch sein Pferd zu Höchstleistungen anspornt und ihm neue Kräfte verleiht. Das treue Ross schlittert erst wild über den Waldboden und erhebt sich dann sogar in die Lüfte.

Der Spieler zeigt sich zunächst verwirrt, aber erkennt bald die Möglichkeiten, die seine neue Situation bringt. Er steuert sein Pferd Richtung Himmel, zieht seine beiden Schwerter und stellt sich den vorbeifliegenden Drachen. Obwohl er ein paar Mal nach ihnen schlägt, dauert der Kampf letztendlich nur wenige Sekunden.

Skyrim-Spieler könnte Speedrun-Trick ausgelöst haben

In dem Video ist nicht klar zu erkennen, ob ein Drache letztendlich einen Treffer landet oder ob das Pferd einfach nur wieder zur Erde zurück will. GerardBinge wird abgeworfen und landet unsanft auf dem Boden der Tatsachen. Nur ein paar Meter weiter wäre das rettende Wasser gewesen.

In den Kommentaren gibt es mehrere Theorien darüber, wie der Glitch entstanden ist. Der User GerardBinge vermutet, dass der Spieler versehentlich einen "Infinite Speed Glitch" aktiviert hat, indem er auf dem Pferd gespeichert hat. Der Glitch wird von Speedrunnern verwendet und ermöglicht es ihnen, in Windeseile über Himmelsrand hinwegzufliegen und am gewünschten Ort zu landen. Der Weltrekord für die Hauptquest liegt bei gerade mal 23 Minuten. (Quelle: Speedrun.com) Für GerardBinge scheint die Spezialattacke des Pferdes leider nur wenige Sekunden ausgereicht zu haben.

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.10.2022 02:33 Uhr

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Skyrim-Fan findet aus Versehen neuen Move für den Drachen-Kampf
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website