Kirby und das vergessene Land

Nintendo: Verschollenes GameCube-Spiel taucht nach 17 Jahren wieder auf

von Daniel Boldt (Mittwoch, 01.06.2022 - 17:21 Uhr)

Seit 1992 begeistert Kirby Spieler auf der ganzen Welt. (Bild: Nintendo)
Seit 1992 begeistert Kirby Spieler auf der ganzen Welt. (Bild: Nintendo)

Auf YouTube ist ein Clip aus dem Jahr 2005 aufgetaucht, der ein Kirby-Spiel für den Nintendo GameCube zeigt, welches nie veröffentlicht wurde. Wir fassen für euch zusammen, was es mit dem Game auf sich hat.

Dieses Kirby-Spiel wurde nie veröffentlicht

Erinnert sich noch jemand lebhaft an die E3 aus dem Jahr 2005? In dem besagten Jahr stellte Nintendo unter anderem einen neuen Trailer zu The Legend of Zelda: Twilight Princess vor, welches ein Jahr später für den GameCube und die Wii erschien. Was allerdings nie erschienen ist, ist das Kirby-Spiel, welches ebenfalls auf der gleichen Messe zu sehen war.

Festgehalten wurde das verschollene Spiel in einem kurzen YouTube-Clip, der im Mai 2022 auf der Plattform hochgeladen wurde. In dem 9-sekündigen Video sieht man Held Kirby in verschiedenen Welten und mit unterschiedlichen Fähigkeiten kämpfen.

Wirklich viel lässt sich nicht erkennen, allerdings wäre das Kirby-Spiel für den Nintendo GameCube offenbar eine Mischung aus zwei- und dreidimensionalen Leveln gewesen. Warum das Spiel letztendlich gecancelt wurde, bleibt indessen ein Geheimnis. 

Vielleicht war Nintendo mit der Qualität des Spiels unzufrieden. In den darauffolgenden Jahren erschienen lediglich Ableger für den Nintendo DS. Erst fünf Jahre später schaffte die rosa Kugel wieder den Sprung auf eine Heimkonsole und zwar mit Kirby und das magische Garn für die Nintendo Wii.

Kirby bleibt weiterhin ein Erfolgsgarant

Auch wenn das GameCube-Spiel nie veröffentlicht wurde, Kirby bleibt weiterhin eine der erfolgreichsten Marken von Nintendo. Erst in diesem Jahr erschien mit Kirby und das vergessene Land ein weiterer Hit für die Nintendo Switch. 

Der bunte Plattformer bekam von der internationalen Fachpresse gute Kritiken (85 Prozent auf Metacritic) und verkaufte sich innerhalb von zwei Wochen mehr als 2 Millionen Mal. 

In Japan legte das Switch-Abenteuer sogar den besten Start der gesamten Kirby-Reihe hin. Die Zukunft der niedlichen Knutschkugel dürfte damit gesichert sein. 

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Nintendo: Verschollenes GameCube-Spiel taucht nach 17 Jahren wieder auf
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website