New Pokémon Snap

Pokémon: Das beste Spiel ist ein absoluter Underdog

von Nathan Navrotzki (Montag, 20.06.2022 - 13:32 Uhr)

Pokémon kann so schön sein. (Bildquelle: Game Freak, Bandai Namco)
Pokémon kann so schön sein. (Bildquelle: Game Freak, Bandai Namco)

Pokémon wird vor allen Dingen für seine Hauptreihe gefeiert. Aber manchmal stehlen Spin-Offs ihnen einfach die Schow. So auch geschehen bei New Pokémon Snap. Was das Spiel so besonders macht, erfahrt ihr hier.

Ein Kommentar von Nathan Navrotzki

New Pokémon Snap wird unterschätzt

Im Jahr 2021 feiert Pokémon sein 25. Jubiläum und bringt zum feierlichen Anlass einen Klassiker der N64-Ära zurück: Pokémon Snap. Leider ist das Reboot "New Pokémon Snap" auf der Switch bis heute eines der unbeliebteren Spiele der Reihe. Und das völlig zu Unrecht!

Mit nur knapp zwei Millionen verkauften Einheiten liegt Snap hinter Spielen wie Let's Go, Evoli und Pikachu, die um die 13,6 Millionen Mal verkauft wurden. Das ist schade. Denn immerhin macht es so vieles richtig, was die Hauptreihe und andere Spiele noch immer nicht schaffen. (Quelle: Bisafans)

Atemberaubend schöne Grafik

Sowohl von den Umgebungen als auch von den Pokémon an sich, kann sich die Hauptreihe noch eine Scheibe vom Spin-Off abschneiden.

Schaut euch einfach mal an, wie viel schöner New Pokémon Snap im Vergleich zu anderen Spielen der Reihe aussieht:

New Pokémon Snap | Die Lentil-Region erwartet euch!

New Pokémon Snap wurde von Bandai Namco entwickelt, was die hübsche Optik erklären könnte. Game Freak schien immerhin noch bis vor kurzem mit Auflösungen, Texturen, Framerate-Einbrüchen, Bugs und anderen Problemen zu kämpfen. Pokémon-Legenden: Arceus war in der Hinsicht nämlich kein besonders schönes Spiel.

Gameplay: Mal was anderes

Kennt man ein Pokémon-Spiel, kennt man sie alle – zumindest was den Ablauf und das Gameplay angeht. Von A nach B rennen, wilde Pokémon fangen und andere Trainer besiegen, bis man der Champion ist.

Was es hingegen selten gibt: gute Foto-Spiele. Wenige Games verfügen über einen Fotomodus, der wichtig fürs Spiel oder der gar die hauptsächliche Gameplay-Mechanik ist. Dabei hat es etwas extrem Befriedigendes, wenn einem ein toller Schnappschuss gelingt.

Aber kaum ein anderes Spiel bietet diese Erfahrung. Breath of the Wild bietet mit seinem optional füllbaren Hyrule-Handbuch etwas Ähnliches. Der entscheidende Unterschied liegt aber trotzdem darin, dass Pokémon einfach die besseren Fotomotive sind als Blumen und Bokblins. Womit wir auch schon zum nächsten Punkt kommen.

Was macht es zum besten Pokémon-Spiel?

Was die Pokémon-Reihe schon immer so besonders gemacht hat, ist – für mich zumindest – nicht das Gameplay. Gute Rollenspiele gibt es zuhauf. Das Herz der Reihe sind am Ende des Tages die mal niedlichen, mal gruseligen und auch teilweise absurden Kreaturen, die wir alle über die Jahre kennen und lieben gelernt haben.

In der Hauptreihe bekommt man nur leider wenig von den Persönlichkeiten der Monster mit. Kampfanimationen, Designs und Pokédexeinträge sind die einzigen Anhaltspunkte, die Spielende darüber informieren, wie ihre Pokémon so drauf sind.

Dass sie alle individuelle Wesenszüge, Lebens- und Verhaltensweisen haben, ist aber viel besser in New Pokémon Snap zu beobachten. Dort erlebt man die Tierchen nämlich in freier Wildbahn und kann selbst mit ihnen interagieren.

Wenn ihr New Pokémon Snap also noch keine Chance gegeben habt, wird es höchste Zeit! Bestellen könnt ihr es euch hier aktuell zum günstigeren Preis:

New Pokémon Snap [Nintendo Switch]

New Pokémon Snap [Nintendo Switch]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 19.08.2022 14:58 Uhr

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Pokémon: Das beste Spiel ist ein absoluter Underdog
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website