The Legend of Zelda - Breath of the Wild

Multiplayer für Breath of the Wild? Mod schafft, was Nintendo nicht wollte

von Daniel Boldt (Montag, 20.06.2022 - 16:04 Uhr)

Angriff der Klonkrieger? Diese Mod macht es möglich! (Bild: Nintendo)
Angriff der Klonkrieger? Diese Mod macht es möglich! (Bild: Nintendo)

Mithilfe einer Mod lässt sich der Switch-Hit The Legend of Zelda: Breath of the Wild auch mit einem Freund durchspielen. Wie viel Spaß das Spiel im Koop-Modus macht, hat der YouTuber SwankyBox in einem Video festgehalten.

Zwei Helden sind besser als einer

The Legend of Zelda: Breath of the Wild gilt als eines der besten Videospiele aller Zeiten. Für nicht wenige Spieler ist der Switch-Hit sogar nahezu perfekt. Dennoch haben sich manche Fans seit dem Release im Jahr 2017 einen Mehrspieler-Modus von Nintendo gewünscht, um die riesige Welt von Breath of the Wild mit einem Freund oder einer Freundin erkunden zu können. 

Offiziell ist ein solcher Modus nie erschienen. Und auch das kommende Breath of the Wild 2 (Release: 2023) wird aller Voraussicht nach eine reine Singleplayer-Erfahrung sein. Das hat den Modder Kirbymimi aber nicht davon abgehalten, einfach selbst einen Multiplayer-Modus in das Open-World-Spiel zu intergieren. 

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, wie das Video von YouTuber SwankyBox eindrucksvoll beweist:

Der YouTuber hat in der Vergangenheit schon mehrere Nintendo-Klassiker im Koop-Modus durchgespielt. Dazu gehören zum Beispiel Super Mario 64 oder The Legend of Zelda: Wind Waker. Allesamt via Mod versteht sich, denn die Original-Spiele beinhalten keinen Mehrspieler-Modus.

Wie gut funktioniert die Zelda-Mod?

Aber zurück zu Breath of the Wild. SwankyBox sagt in seinem Video, dass er von der Performance der Mod beeindruckt ist. Obwohl Link im Video zweifach vorhanden ist, bleibt die Bildrate stabil. Allerdings ist die Balance des Spiels massiv gestört. Da sich Gegner nur auf einen Spieler konzentrieren können und zwei Links zudem doppelten Schaden austeilen, sind auch größere Bosse kein Problem mehr. Die Mod könnte man somit auch als "Super Easy Modus" bezeichnen.  

Wie dem auch sei, die Community liebt die Mod und wünscht sich ein ähnliches Video zu einem anderen Zelda-Spiel: Majora's Mask. 

Übrigens ist das nicht die erste Multiplayer-Mod zu Breath of the Wild. Falls ihr noch mehr zu dem Thema wissen wollt, dann lest euch gerne in den folgenden Artikel rein:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Multiplayer für Breath of the Wild? Mod schafft, was Nintendo nicht wollte
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website