Grand Theft Auto Online

GTA Online: Seit 8 Jahren bekommt es Rockstar einfach nicht auf die Reihe

von Robert Kohlick (Donnerstag, 23.06.2022 - 07:00 Uhr)

Wer GTA Online zocken will, muss auch 8 Jahre nach dem Release noch immer viel Geduld mitbringen. (Bild: Rockstar Games / Getty Images – agungsptr; lenanet)
Wer GTA Online zocken will, muss auch 8 Jahre nach dem Release noch immer viel Geduld mitbringen. (Bild: Rockstar Games / Getty Images – agungsptr; lenanet)

Bock auf eine kurze Runde GTA Online? Dann braucht ihr den PC oder die Konsole gar nicht erst einschalten – denn die Ladezeiten des Online-Modus von GTA 5 sind auch etliche Jahre später noch immer die absolute Hölle. Könnt ihr das mal bitte fixen, Rockstar?

GTA Online: Und es lädt und lädt und …

„Bock auf eine schnelle Runde GTA Online?“, sagte kein GTA-Spieler jemals. Der Grund liegt auf der Hand: In der Zeit, die ich brauche, um zusammen mit meinem Kumpel das Spiel zu starten, in den Online-Modus zu wechseln und anschließend in einer gemeinsamen Lobby zu landen, habe ich in FIFA bereits die erste Halbzeit hinter mir.

Denn obwohl sich Rockstar Games mit GTA Online ein goldenes Näschen verdient, scheint kein einziger Cent in die Reduktion der Ladezeiten oder die Serverinfrastruktur investiert worden zu sein. Selbst mit schneller NVMe-SSD lädt das Spiel sich einen Wolf und braucht gerne mal zwei Minuten, um mich in eine Online-Lobby zu verfrachten.

Vorausgesetzt, dass ich dort überhaupt lande. Denn immer noch passiert es in regelmäßigen Abständen, dass ein „Online-Kommunikationsfehler“ auftritt und ich deswegen zurück in den Story-Modus von GTA 5 verfrachtet werde. Dort darf ich die Prozedur dann wiederholen, währenddessen ein Stoßgebet Richtung Server-Gott schicken, die Daumen drücken und panisch nach meiner Hasenpfote suchen, um die Chancen auf einen erfolgreichen Lobby-Beitritt zu erhöhen.

Lohnt sich die Next-Gen-Version von GTA Online? Michael hat es für euch überprüft:

GTA Online: Server-Chaos in Rockstars Gelddruckmaschine

Aber das ist ja erst die halbe Miete! Denn anstatt mich direkt in die Spielwelt meines Kumpels zu setzen, lande ich auf einem komplett anderen Server. Also ins Menü, „Freunden beitreten“ auswählen und nochmal dabei zusehen, wie sich das Ladesymbol bis zur Unendlichkeit dreht. Wenn alles glatt läuft, habe ich die Lade-Tortur anschließend endlich hinter mir. Aber das ist nicht immer der Fall.

Es kommt genauso oft vor, dass mich eine Fehlermeldung wissen lässt, dass der Beitritt zu dieser Lobby nicht möglich ist, weil sie voll sei. Das könnte ich auch respektieren, wenn es denn wirklich so wäre – es ist aber fast immer eine infame Lüge. Denn in den meisten Fällen versichert mir mein Kumpel, dass in seiner Lobby noch etliche Plätze frei sind. Was soll das bitte, Rockstar?

Anschließend wirft mich das Spiel in eine andere Lobby, was übrigens erneut mit einer Ladezeit verbunden ist. Erst jetzt darf ich einen neuen Versuch wagen, während mein Kumpel und ich so langsam die Geduld und unseren Verstand verlieren.

Lange Ladezeiten müssen in GTA 6 endlich der Vergangenheit angehören. Doch das ist nicht die einzige Stellschraube, an der Rockstar beim Nachfolger drehen sollte:

GTA 6: Diese 5 Fehler dĂĽrfen sich nicht wiederholen

Die Ladezeiten machen GTA Online kaputt

Und das ist verdammt ärgerlich! Denn wenn wir es mal schaffen, diesen Spießrutenlauf zu absolvieren, haben mein Kumpel und ich meist verdammt viel Spaß in der Online-Welt von Los Santos – auch nach 8 Jahren noch. Wir stiften Unruhe in der Stadt, starten bekloppte Experimente oder liefern uns kleine Wettrennen, die schon kurz nach dem Start in der Leitplanke enden. Es ist herrlich!

Grand Theft Auto V Premium Edition - [PlayStation 4]

Grand Theft Auto V Premium Edition - [PlayStation 4]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 01.07.2022 09:25 Uhr

Trotzdem überlegen wir uns stets zweimal, ob wir jetzt versuchen zusammen GTA Online zu starten, oder doch lieber ein anderes Online-Game spielen, dessen Matchmaking nicht komplett im Eimer ist.

Also Rockstar! Wenn ihr mir, meinem Kumpel und der gesamten GTA-Online-Community einen großen Gefallen tun wollt, nehmt endlich einen ordentlichen Batzen Geld in die Hand und bringt eure Server und das Matchmaking auf Vordermann. Denn unter uns, solche Probleme in einem AAA-Spiel dieser Größenordnung sind einfach nur peinlich.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. GTA Online: Seit 8 Jahren bekommt es Rockstar einfach nicht auf die Reihe
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website