Battlefield 2042

Battlefield-Desaster: EA plaudert versehentlich erstes Detail zum Nachfolger aus

von Gregor Elsholz (Mittwoch, 29.06.2022 - 16:26 Uhr)

Battlefield: EA will Singleplayer-Kampagne zurückbringen. (Bildquelle: EA / fizkes, Getty Images)
Battlefield: EA will Singleplayer-Kampagne zurückbringen. (Bildquelle: EA / fizkes, Getty Images)

EA scheint Schlüsse aus dem Desaster-Release von Battlefield 2042 zu ziehen – eine neue Jobausschreibung für das nächste Battlefield lässt vermuten, dass der Publisher dem kommenden Shooter ein beliebtes Feature spendieren wird.

Battlefield 2042 zählt zu den größten Flops der jüngeren Videospielgeschichte – der neueste Eintrag von EAs einst so stolzem Shooter-Franchise ist sowohl bei Kritikern als auch Fans gnadenlos durchgefallen. Beim nächsten Spiel soll dementsprechend alles anders werden und der Publisher will dafür offensichtlich auch eine Singleplayer-Kampagne integrieren.

Neues Battlefield: EA plant Singleplayer-Kampagne

Eine Jobausschreibung von EA lässt vermuten, dass der Publisher dem nächsten Battlefield-Spiel eine Singleplayer-Kampagne spendieren will. Auf EAs Website wird ein Design Director für das Battlefield Seattle Studio gesucht. Die Rolle soll laut der Ausschreibung unter anderem die Aufgabe umfassen, die Verantwortung über die Design-Vision einer neuen Battlefield-Kampagne zu übernehmen.

In der laut EA meisterhaft zu inszenierenden Singleplayer-Kampagne sollen alle Kern-Grundsätze der Battlefield-Reihe umgesetzt werden. Für Fans könnte die Stellenausschreibung somit zumindest einen kleinen Hoffnungsschimmer für die Reihe darstellen, da viele davon enttäuscht waren, dass Battlefield 2042 ohne Singleplayer-Kampagne releast wurde. (Quelle: EA)

Battlefield 2042 - Standard Edition - [Playstation 4]

Battlefield 2042 - Standard Edition - [Playstation 4]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.09.2022 23:55 Uhr

Battlefield 2042: Franchise-Reboot dringend nötig

Sieben Monate sind seit dem Release von Battlefield 2042 vergangen, doch der Shooter hat zu keinem Zeitpunkt die Erwartungen auch nur ansatzweise erfüllen können. Erst kürzlich wurde zwar das Update 1.0 veröffentlicht, das diverse Verbesserungen an dem Spiel vorgenommen hat, aber ob dies ausreichen wird, um die stark geschrumpfte Spieler-Basis wieder aufpeppen zu können, darf zumindest bezweifelt werden.

Aus diesem Grund erscheint es absolut nachvollziehbar, dass EA bereits den nächsten Eintrag der Reihe plant und dieses Mal auch eine Singleplayer-Kampagne an Bord haben möchte.

Schaut euch hier den Trailer zur Season 1 in Battlefield 2042 an:

Battlefield 2042 Season 1 – Gameplay-Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Battlefield-Desaster: EA plaudert versehentlich erstes Detail zum Nachfolger aus
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website