Steam

Verrückt nach Cookie Clicker? Alternative auf Steam ist gerade total angesagt

von Mandy Strebe (Donnerstag, 07.07.2022 - 15:25 Uhr)

Kein Bock mehr auf Kekse? Dann wechselt zu Fischen! (Bildquelle: Playsaurus)
Kein Bock mehr auf Kekse? Dann wechselt zu Fischen! (Bildquelle: Playsaurus)

Seit Cookie Clicker 2021 sein Debüt auf Steam startete, glühen die Finger der PC-Spieler wieder wie Schmiedeeisen. Für Idle-Game-Fans gibt es nun eine neue Alternative, die bei den Nutzern der Plattform gerade total angesagt ist. Und das Beste: Sie ist kostenlos!

Steam-Tipp: Vom Cookie Clicker zum Fish Clicker

Ihr habt genug vom Kekse backen und wollt aufs Fisch-Business umsteigen? Dann haben wir den perfekten Steam-Geheimtipp für euch: Denn seit dem 7. Juni ist das kostenlose Idle-Game Pacifish verfügbar.

Darin müsst ihr, statt Kekse zu backen, nämlich Fische fangen, vermehren und wieder verkaufen. Euer hart verdientes Geld könnt ihr dann im Anschluss auch wieder an einer Slot-Maschine verzocken. Das klingt nach eurem Geschmack? Dann schaut euch den Trailer des simplen Management-Spiels doch gleich auf der Steam-Shopseite an.

Das kostenlose Idle-Game kommt an

Schaut man aktuell in die Charts der neuen und angesagten Spiele auf Steam, findet sich das Gelegenheitsspiel recht weit oben in dieser Liste – Fans von Idle-Games scheinen also sehr angetan von der Cookie-Klicker-Alternative (Quelle: Steam).

Was macht Pacifish so besonders? Das dürfte zum einen an dem Preis liegen, denn Pacifish kostet euch nämlich keine müde Mark. Zusätzlich findet sich aber auch ein 3,99 Euro teurer DLC im Angebot, wenn ihr nicht genug von Pacifish bekommen könnt. Denn das ist eine weitere Besonderheit des Games, die von Spielenden gelobt wird: Pacifish ist im Gegensatz zu seinen Genre-Mittbewerbern nämlich kein Endlosspiel. Ja, es gibt ein Ende.

Diese erfrischende Abwechslung bringt dem Fisch-Game auch eine sehr positive Bewertung ein. Pacifish eignet sich wie für Idle-Games typisch gut, um es nebenher zu spielen und soll dabei laut Spielenden auch äußerst entspannend sein.

Wollt ihr mehr Fortschritt, könnt ihr einen aktiveren Spielstil wählen und erreicht auch so schneller das Ende. Verschiedene Mechaniken, wie das Kämpfen oder Essen von Fischen soll für reichlich Abwechslung sorgen. Einziger Kritikpunkt der Spieler: Pacifish soll nicht sehr viel Tiefgang haben. Für eine Woche voller Beschäftigung, reicht es aber allemal.

Ihr wollt weitere kostenlose Spiele, die euch für eine kurzweilige Zeit beschäftigt halten? Bitteschön:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Verrückt nach Cookie Clicker? Alternative auf Steam ist gerade total angesagt
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website