Pokémon Goldene Edition

Pokémon: Witziger Mogelbaum-Trick wurde nach 23 Jahren entdeckt

von Nathan Navrotzki (Dienstag, 12.07.2022 - 14:23 Uhr)

In der englischen Version heißt Mogelbaum übrigens Sudowoodo. (Bild: Nintendo)
In der englischen Version heißt Mogelbaum übrigens Sudowoodo. (Bild: Nintendo)

Manche Tipps und Tricks werden erst nach vielen Jahren von den Spielern entdeckt. Dazu gehört auch dieser lustige Reddit-Clip, der zeigt wie ihr das Pokémon Mogelbaum in der Goldenen und der Silbernen Edition verscheuchen könnt.

Mogelbaum nimmt die Beine in die Hand

23 Jahre ist der Release von Pokémon Goldene und Silberne Edition nun schon her und trotzdem finden Fans noch immer kleine Easter Eggs und Tricks, von denen die meisten von euch bestimmt noch nichts wussten.

Ein Clip auf Reddit zeigt so zum Beispiel einen Trainer, der Mogelbaum auf eine originelle Weise vertreibt. Auf Route 36 trefft ihr nämlich auf das Pokémon, das sich als Baum tarnt und euch den Weg blockiert. Normalerweise müssen Spieler und Spielerinnen es mit einer Schiggykanne gießen und es dann im Kampf entweder besiegen oder einfangen.

Ihr könntet es aber auch wie Reddit-User Kamehamehachoo machen und Mogelbaum einfach im Kampf fortschicken. Wie das geht? Mit der Attacke Wirbelwind. Diese sorgt bei wilden Pokémon dafür, dass der Kampf beendet wird. In Mogelbaums Fall führt dies sogar zu einer lustigen Animation, in der das Nicht-Bäumchen einfach weghüpft:

Zu empfehlen ist diese Herangehensweise jedoch nicht. Dies ist nämlich die einzige Gelegenheit sich ein Mogelbaum in Pokémon Goldene und Silberne Edition zu schnappen.

Spieler teilen mehr Wissen

In den Kommentaren unter dem Post erklärt der Trainer, wie er überhaupt darauf gekommen ist. Demnach sei er als Kind auf die grandiose Idee gekommen die Attacke Metronom mit einem Pokémon einzusetzen. Die zufällige Wahl einer Attacke fiel auf Wirbelwind, was Mogelbaum hinfort schickte.

Andere Spieler und Spielerinnen merken an, dass diese Animation auch abgespielt wird, wenn ihr das Pokémon einfach besiegt oder euch aktiv dazu entscheidet zu fliehen.

Viele äußern sich aber vor allem überrascht über die witzige Sequenz und belohnen den Post mit über 26.600 Upvotes. Dass es nämlich auch so geht, war vielen nicht klar.

Die Welt der Pokémon steckt voller Mysterien und Rätsel. Sieben der kuriosesten könnt ihr hier nachlesen:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Pokémon: Witziger Mogelbaum-Trick wurde nach 23 Jahren entdeckt
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website