Die Sims 4

Die Sims 4: Neuer Highschool-DLC lässt eure Schul-(Alb)träume wahr werden

von Laura Heinrich (Freitag, 15.07.2022 - 20:00 Uhr)

Mit dem Highschool-DLC könnt ihr ganz ohne Mods eure Sim-Kinder in die Schule begleiten und den Schulalltagswahnsinn direkt miterleben. (Bild: Electronic Arts)
Mit dem Highschool-DLC könnt ihr ganz ohne Mods eure Sim-Kinder in die Schule begleiten und den Schulalltagswahnsinn direkt miterleben. (Bild: Electronic Arts)

Macht euch bereit, wieder die Schulbank zu drücken: Der kommende DLC für Die Sims 4 heißt „Highschool-Jahre“ und wie der Name vermuten lässt, dreht sich alles um die Schulzeit und das Erwachsenwerden.

Die Sims 4: Macht die Schulzeit zu der besten Zeit eures Lebens

Das neue Erweiterungspack ist ab dem 28. Juli 2022 auf dem PC, der PS5, PS4, der Xbox Series X|S und der Xbox One verfügbar. Wenn ihr die Erweiterung bis zum 8. September 2022 kauft, erhaltet ihr zusätzlich ein Streamer-Set in Form eines Spielsessels, leuchtenden LED-Panels und einem Lautsprecher für euren Sim.

Der interaktive Schulalltag wird von Drama, Liebe, Ängsten und Selbstfindung geprägt sein. Ein erfolgreicher Schulabschluss ist also nicht das Einzige, um das ihr euch kümmern müsst. Erforscht die (romantischen) Vorlieben und Abneigungen oder rebelliert gegen das Erwachsenwerden.

Gemeinsam mit der Erweiterung wird übrigens ein kostenloses Update für alle Simmer erscheinen, welches erstmalig Körperhaare, die Auswahl der sexuellen und romantischen Orientierung sowie neue Ängste und Freuden einführt. Also seid schon mal darauf gespannt!

Im folgenden Video könnt ihr den offiziellen Trailer zu Die Sims 4 „Highschool-Jahre“ sehen und schon mal einen Blick in das neue Schulleben werfen.

Die Sims 4 | Highschool-Jahre: Offizieller Ankündigungstrailer

Hauptfeatures des Erweiterungspacks

Neben dem Vormittagsunterricht, bei dem ordentlich gepaukt wird, könnt ihr nach der Schule als Cheerleader oder Footballspieler am Feld stehen oder eure Logikfähigkeit im Schach- oder Computerclub unter Beweis stellen. Außer ihr müsst Nachsitzen, weil ihr einem Mitschüler einen Streich gespielt habt. Also lasst euch besser nicht erwischen.

Außerhalb der Copperdale-Schule könnt ihr als Gaming-Streamer oder Simfluencer durchstarten. Setzt einen neuen Trend oder startet eine Challenge, lasst die anderen an eurem Leben teilhaben und werdet berühmt.

Doch vergesst dabei nicht zu erkunden, wer ihr eigentlich seid. Euer Sim erlebt die Höhen und Tiefen des Teenager-Daseins und ist auf der Suche nach sich selbst. Und vielleicht auch nach seiner besseren Hälfte.

Neben der Schule als neuen Schauplatz gibt es einen Thrift-Tee-Shop mit leckeren Bubble Teas und Second-Hand-Ware sowie einen farbenfrohen Vergnügungspark, in dem auf euch ein Gruselhaus, ein Riesenrad und ein Liebestunnel warten. Letzterer soll übrigens der beste Ort für ein kleines Techtelmechtel sein.

Schließlich steht am Ende des Schuljahres noch der Abschlussball an. Fragt nach einem Date oder werdet dazu eingeladen, schleicht euch nachts aus dem Haus und erlebt die Nacht eures Lebens. Mit ein bisschen Glück werdet ihr sogar zum Abschlussballkönig oder zur Abschlussballkönigin gewählt. Außer das ist gar nicht euer Ding, dann könnt ihr auch gemeinsam mit einem Freund den Ball boykottieren.

Sichert euch hier den Highschool-DLC für Die Sims 4

Falls ihr noch mehr Informationen über die Highschool-Jahre-Erweiterung haben wollt, könnt ihr am 15. Juni um 20 Uhr eine detaillierte Vorstellung zum neuen Erweiterungspack sehen, welches vom Die-Sims-Team auf Twitch und Youtube vorgestellt wird.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Die Sims 4: Neuer Highschool-DLC lässt eure Schul-(Alb)träume wahr werden
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website