Nintendo verrät wichtiges Detail: Das müssen Switch-Besitzer im Sommer beachten

von Sanel Rihic (Montag, 18.07.2022 - 11:45 Uhr)

Nintendo hat ein paar wichtige Tipps zu euer Switch im heißen Sommer! (Bild: Nintendo)
Nintendo hat ein paar wichtige Tipps zu euer Switch im heißen Sommer! (Bild: Nintendo)

Wie heiß wird dieser Sommer noch werden? Falls ihr bei 30 Grad und mehr einen Ausflug plant, solltet ihr die Switch zu Hause lassen – und Nintendo sagt euch auch, warum.

Heiß, heißer, die Switch brennt!

Mit Temperaturen über 30 Grad wird es verdammt heiß in den kommenden Wochen in Deutschland. Doch nicht nur ihr kommt ins Schwitzen, sondern auch eure Switch. Aber ab wann wird es gefährlich für die Taschenkonsole?

Der japanische Kundensupport von Nintendo rät aufgrund der ebenfalls hohen Temperaturen im Heimatland, die Switch „in Orten mit Temperaturen zwischen 5 und 35 Grad Celsius“ zu verwenden. Alles darüber (oder darunter) kann dazu führen, dass „die Temperatur des Geräts heiß wird“.

Und wenn das passiert? Dann wechselt eure Nintendo Switch in den Ruhemodus, um abzukühlen. Dadurch soll verhindert werden, dass langfristige Schäden durch die Hitze entstehen.

Doch das ist nicht alles!

Auch verstaubte Lüfter können dazu führen, dass die Temperatur der Handheld-Konsole ansteigt. Deshalb empfiehlt Nintendo, die Konsole so zu platzieren, dass die Luftschlitze nicht blockiert werden. Zudem wird empfohlen, die Lüfftungsschlitze in regelmäßigen Abständen zu reinigen. Kurz mit dem Staubsauger drüber, fertig! Auseinanderbauen sollt ihr eure Switch dafür jedoch nicht – davon rät Nintendo sogar explizit ab.

Wenn ihr also demnächst viel unterwegs seid, achtet auf die Temperatur und vermeidet unbedingt direkte Sonneneinstrahlung. Das kann nicht nur für euch, sondern auch für eure Switch gefährlich werden. Und Pro-Tipp: Lasst eure Switch nach Beenden eines Spiels ruhig eine kurze Zeit weiter eingeschaltet, damit die Kühlung weiterarbeiten kann.

Nicht so schnell überhitzen – ein wichtiges Feature für die nächste Nintendo-Konsole. Acht weitere Dinge erfahrt ihr in der folgenden Bilderstrecke:

Switch-Nachfolger: 8 Dinge, die eine neue Nintendo-Konsole können muss

Switch-Nachfolger: 8 Dinge, die eine neue Nintendo-Konsole können muss
Bilderstrecke starten (9 Bilder)

Auf der offiziellen Webseite des japanischen Kundensupports könnt ihr ebenfalls alles zur korrekten Nutzung bei hohen Temperaturen nachlesen, allerdings ist die Seite auf japanisch. Ein Übersetzungstool eurer Wahl sollte aber den Text einigermaßen sicher übersetzen können. (Quelle: Nintendo)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Nintendo verrät wichtiges Detail: Das müssen Switch-Besitzer im Sommer beachten
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website