Xbox Series X

PS5-Spieler schauen in die Röhre: Xbox bekommt neues Top-Feature – so nutzt ihr es

von Robert Kohlick (Montag, 25.07.2022 - 11:35 Uhr)

Xbox-Spieler können ab sofort Discord nutzen – aber nur unter einer Bedingung. (Bild: spieletipps)
Xbox-Spieler können ab sofort Discord nutzen – aber nur unter einer Bedingung. (Bild: spieletipps)

Für Xbox-Spieler gibt es einen großen Grund zur Freude: Besitzer einer Microsoft-Konsole können ab sofort Discord nutzen, während PlayStation-Spieler weiterhin sehnsüchtig auf die Funktion warten müssen. Doch um Discord auf der Xbox zum Laufen zu kriegen, gibt es eine wichtige Voraussetzung. Wir erklären euch, was ihr tun müsst, um das frische Feature nutzen zu können.

Discord auf der Xbox: Vorerst nur für Insider

Im Mai 2021 kündigte Sony Interactive Entertainment noch stolz an, dass Discord seinen Weg auf die PlayStation finden würde, nachdem man sich einen Minderheitsanteil am Unternehmen gesichert hat. Bislang ist jedoch nicht viel passiert. Discord-Nutzer können lediglich ihren PSN-Account verknüpfen, damit ihre Discord-Freunde sehen können, welche PlayStation-Spiele sie gerade spielen – das ist ziemlich mager.

Ganz anders hingegen sieht es bei der Xbox aus. Wie Discord in einem offiziellen Blogeintrag bekannt gab, können Xbox-Spieler ab sofort Discord auch auf ihrer Konsole nutzen. Doch es gibt eine Einschränkung: Die neue Funktion steht bislang lediglich Mitgliedern des Xbox-Insider-Programms zur Verfügung, die in regelmäßigen Abständen neue Updates und Software vor allen anderen aufspielen und testen können (Quelle: Discord).

Doch das Xbox-Insider-Programm ist kein elitärer Club, in den nur ausgewählte Xbox-Spieler rauskommen – jeder kann sich die entsprechende App im Xbox Store herunterladen, installieren und sich anschließend für das Programm anmelden. Es ist jedoch möglich, dass ihr im Anschluss etwas warten müsst, bis ihr ein entsprechendes Update bekommt, dass die Funktion freischaltet.

Doch wer sich für dieses Programm nicht registrieren will, braucht keine Sorgen haben. Laut Discord soll die Funktion bald auch für alle anderen Xbox-Spieler ausgerollt werden. Einen genauen Termin nannte man jedoch nicht.

Discord kündigte die neue Funktion mit einem süßen kleinen Trailer an, den ihr euch hier ansehen könnt:

Ich bin Xbox-Insider! Wie nutze ich Discord auf meiner Xbox?

Wenn ihr bereits Mitglied des Xbox-Insider-Programms seid, geht ihr wie folgt vor:

  • Verbindet euren Xbox-Account mit Discord (zu finden unter „Benutzereinstellungen“ -> Verknüpfungen). Zusatzhinweis: Wenn ihr euren Xbox-Account bereits mit Discord verknüpft habt, müsst ihr die Verknüpfung noch einmal aufheben und sie erneut herstellen.
In der Authorisierungs-Anzeige findet sich ein neuer Punkt, der es Discord nun erlaubt, mit eurer Xbox auf Sprachkanäle zuzugreifen. (Bild: Discord)
In der Authorisierungs-Anzeige findet sich ein neuer Punkt, der es Discord nun erlaubt, mit eurer Xbox auf Sprachkanäle zuzugreifen. (Bild: Discord)
  • Stellt nun sicher, dass ihr die Xbox-Mobile-App auf eurem Smartphone installiert habt und verknüpft eure Xbox mit der Mobile-App.
Xbox

Xbox

Entwickler: Microsoft Corporation
Xbox

Xbox

Entwickler: Microsoft Corporation
  • Nun könnt ihr ganz normal entweder übers Smartphone oder Desktop einem Sprachchannel beitreten.
  • Jetzt solltet ihr eine neue Option angezeigt bekommen, die es euch erlaubt, euren Anruf auf die Xbox weiterzuleiten. Klickt sie an.
  • Nun wird sich auf eurem Smartphone automatisch die Xbox-App öffnen und euch um die Discord-Freigabe auf eurer Xbox bitten. Klickt auf den grünen Button.
(Mit ein paar Klicks habt ihr eure Xbox mit Discord verbunden. (Bild: Discord)
(Mit ein paar Klicks habt ihr eure Xbox mit Discord verbunden. (Bild: Discord)
  • Jetzt könnt ihr ganz einfach das Headset eurer Wahl an eure Xbox anschließen und mit euren Freunden direkt über die Konsole plaudern.

Ihr merkt schon: Das Nutzen von Discord auf der Xbox ist zwar noch mit etwas zusätzlichem Aufwand verbunden, dennoch ist es schön zu sehen, dass Microsoft und Discord hier den ersten Schritt gehen und den Stein ins Rollen bringen. Wann Sony nachzieht und eine solche Funktion auch für die PlayStation 4 und PS5 bereitstellt, bleibt indes abzuwarten.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. PS5-Spieler schauen in die Röhre: Xbox bekommt neues Top-Feature – so nutzt ihr es
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website