Grand Theft Auto Online

Rockstar verfrachtet GTA-Spieler auf verlassene Insel

von Robert Kohlick (Mittwoch, 27.07.2022 - 13:00 Uhr)

Da hatte das Respawn-System wohl einen kleinen Schluckauf … (Bild: Rockstar Games / Getty Images – RomoloTavani)
Da hatte das Respawn-System wohl einen kleinen Schluckauf … (Bild: Rockstar Games / Getty Images – RomoloTavani)

Das Respawn-System in GTA Online soll euch eigentlich in der Nähe eures Todesortes wiederbeleben – das klappt aber anscheinend nicht immer. Ein Reddit-Nutzer wurde vom Spiel nach seinem digitalen Ableben kurzerhand auf einer einsamen Insel ausgesetzt.

GTA-Spieler wird in den Zwangsurlaub geschickt

Wer in GTA Online stirbt, will meist schnell wieder zurück ins Spiel und rein in die Action. In aller Regel sorgt das Spawnsystem auch dafür, dass dieser Wunsch erfüllt wird. Oftmals kann man wenige Hundert Meter entfernt wieder ins Spiel einsteigen und genau da weitermachen, wo man aufgehört hat.

Das ist jedoch nicht immer der Fall, wie ein Reddit-Post von Slight_Vehicle7996 beweist. Statt auf dem Festland nahe seines Autos zu spawnen, hat sich das Spiel dazu entschieden, ihn auf eine einsame Insel vor der Küste von Los Santos zu verbannen:

Der Spieler ist von seinem Wiedereinstiegspunkt alles andere als begeistert, wie ein Blick auf den Titel des Reddit-Posts offenbart. Dieser hat mittlerweile mehr als 11.500 Upvotes eingesackt und fast 400 Reddit-Nutzer zum Kommentieren gebracht.

Die meisten davon geben dem Spieler Ratschläge, wie er so ein Fiasko verhindern kann – indem er etwa einen fixen Spawnpunkt im Schnellmenü definiert. Andere hingegen sagen, dass er diese Bestrafung durch Rockstar aufgrund seines Outfits (lila Alien) verdient hätte. Ein paar GTA-Veteranen hingegen merken an, dass Slight_Vehicle7996 noch gut davongekommen ist. Er hätte auch auf dem Hang des Mount Chiliads spawnen können – weitab von jedweder Zivilisation oder einer Straße, die das Herbeirufen eines Autos ermöglicht.

GTA 5 hat inzwischen 9 Jahre auf dem Buckel – höchste Zeit für einen Nachfolger! Doch wie muss der aussehen? Ihr habt schon genaue Vorstellungen:

GTA VI | Hardcore-Fans sagen, wie das Spiel sein muss Abonniere uns
auf YouTube
Grand Theft Auto V Premium Edition - [PlayStation 4]

Grand Theft Auto V Premium Edition - [PlayStation 4]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 01:25 Uhr

GTA 6 lässt noch auf sich warten

Obwohl sich immer noch zu jeder Tageszeit Hunderttausende Spieler auf den Servern von GTA Online austoben, merkt man, dass viele Spieler langsam genug haben. Sie warten schon seit einer gefühlten Ewigkeit auf den offiziellen Nachfolger, der sich laut offizieller Aussage von Rockstar in Entwicklung befindet.

Bis zum Release von GTA 6 darf Rockstar auch gerne auch noch etwas an GTA Online schrauben:

Bis GTA 6 erscheint, dürften jedoch noch einige Jahre vergehen. Immerhin haben die Entwickler eine Next-Gen-Version von GTA 5 für die PS5 und Xbox Series X|S herausgebracht, die wir uns bereits anschauen konnten.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Rockstar verfrachtet GTA-Spieler auf verlassene Insel
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website