The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Keine Lust auf Skyrim? Fan-Remake von Oblivion begeistert die Community

von Martin Hartmann (Donnerstag, 28.07.2022 - 12:30 Uhr)

Dank den Fans erwacht The Elder Scrolls 4: Oblivion zu neuem Leben. (Bild: Bethesda)
Dank den Fans erwacht The Elder Scrolls 4: Oblivion zu neuem Leben. (Bild: Bethesda)

Bethesda liefert die Grundlage und die Fans bauen darauf auf! So zum Beispiel bei Skyblivion, dem Fan-Remake zum Rollenspiel-Klassiker Oblivion, auch bekannt als The Elder Scrolls 4. Wir stellen euch das aufwendige Projekt vor, das selbst Skyrim ordentlich Konkurrenz macht.

Der Skyrim-Vorgänger sah noch nie so gut aus

16 Jahre nach dem Release von The Elder Scrolls 4: Oblivion arbeiten Fans daran, das Rollenspiel neu herzurichten. Dafür verwenden sie die Engine von The Elder Scrolls 5: Skyrim. Jetzt zeigen die Fans in einem neuen Entwickler-Tagebuch den Fortschritt von Skyblivion. Auch wenn es noch viel zu tun gibt, übertreffen die Ergebnisse das Original deutlich.

Das Video behandelt zunächst die überarbeiteten Goblins, die überall in Oblivion zu finden sind. Die Fans haben hier nicht nur ihre Texturen überarbeitet. Die Ausrüstung der Goblins zeigt jetzt zusätzlich an, wie sie sich im Kampf verhalten werden. Darüber hinaus wird es in dem neuen Cyrodiil sieben verschiedene Goblin-Stämme geben, die an Tattoos und Hautfarbe zu erkennen sind.

Skyblivion: Entwickler zeigen die Stadt Bruma

Ein Highlight von Oblivion und Skyrim sind die mächtigen Daedra-Artefakte. Auch in Skyblivion werden sie wieder vertreten sein. Die Entwickler haben ihnen einzigartige Designs und sogar besondere Spezialattacken spendiert.

Für etwas Skyrim-Nostalgie zeigen euch die Entwickler zuletzt auch die Stadt Bruma an der Grenze zu Himmelsrand. Wichtige Bauwerke wie die Kathedrale und der Palast der Gräfin wurden originalgetreu nachbildet und auch die Gildenhäuser dürfen natürlich nicht fehlen.

Die Szenen machen Laune, sich sofort in das verbesserte Rollenspiel zu stürzen. Leider gibt es immer noch viel zu tun, bis Skyblivion für alle spielbar wird. Für mehr Informationen könnt ihr gerne die Website des Projekts besuchen. Die Entwickler suchen außerdem immer nach neuen Helfern mit Programmier-Erfahrung. (Quelle: Skyblivion)

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.08.2022 08:29 Uhr

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Keine Lust auf Skyrim? Fan-Remake von Oblivion begeistert die Community
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website