Grand Theft Auto 6

GTA 6: Fans ätzen gegen weibliche Hauptfigur – beweisen damit ihre eigene Unwissenheit

von Robert Kohlick (Donnerstag, 28.07.2022 - 13:29 Uhr)

In GTA 6 soll auch eine weibliche Hauptfigur mit dabei sein. (Bild: Rockstar Games)
In GTA 6 soll auch eine weibliche Hauptfigur mit dabei sein. (Bild: Rockstar Games)

Laut einem Bericht der Webseite Bloomberg soll GTA 6 zum ersten Mal eine weibliche Hauptfigur haben. Dieser Umstand scheint einigen Fans jedoch so gar nicht zu gefallen. Mit ihrer meist unsachlichen Kritik liegen sie allerdings ganz schön daneben.

Update vom 28. Juli 2022:

Welche neuen Details zu GTA 6 Bloomberg herausgefunden haben will, haben wir für euch ja bereits in diesem Artikel zusammengefasst. Für Gesprächsstoff sorgt gerade die von Bloomberg so betitelte Neuerung einer weiblichen Hauptfigur. Während der Großteil der Fans sich darüber freut, endlich einigermaßen handfeste Infos zu GTA 6 zu bekommen, scheint ein kleiner Teil nur darauf gewartet zu haben, tief in ihren „Go woke, or go broke“-Ordner greifen zu können und auf YouTube oder Social Media rumzuätzen.

Der Tenor lautet: Rockstar entwickle auf einmal eine weibliche Hauptfigur, um sich dem gesellschaftlichen Druck zu beugen und zerstöre so das Spiel, die Reihe und vermutlich auch den Planeten. Im GTA-Reddit wird glücklicherweise kritisch über derartige YouTube-Videos diskutiert.

Der springende Punkt ist, dass allein die Grundannahme hinter der „Kritik“ schon falsch ist. (Mal abgesehen davon, dass gesunder Menschenverstand reicht.) Spielbare weibliche Figuren gab es bereits im allerersten GTA, dort standen insgesamt vier zur Auswahl und auch der Gameboy-Color-Port von Teil 2 bot weibliche Hauptfiguren. Außerdem gibt es in GTA Online seit fast einem Jahrzehnt die Möglichkeit, als weiblicher Charakter zu spielen. So neu und plötzlich ist das alles also gar nicht. Die ganze „Kritik“ beruht einfach nur auf Unwissenheit.

Update vom 27. Juli 2022:

Diverse Leaker und Insider hatten es bereits vermutet, nun gibt es eine weitere seriöse Quelle, die die Annahme bestätigt: In GTA 6 werden die Spieler erstmals in die Rolle einer weiblichen Hauptfigur schlüpfen. Ein komplettes Novum für die Serie, das durchaus neue Möglichkeiten bietet.

Bei der Frau soll es sich um eine Latina handeln. Sie stellt eine der beiden Hauptfiguren dar, deren Geschichte an die Bankräuber-Story von Bonnie und Clyde angelehnt ist. Doch das ist nicht das einzige Detail, das durch den Bloomberg-Artikel preigegeben wurde.

Laut den aktuellen Informationen und Aussagen einiger Entwickler soll die Arbeit an GTA 6 noch mindestens zwei Jahre andauern – ein Release in 2024 scheint jedoch zum aktuellen Zeitpunkt im Rahmen des Möglichen zu liegen.

Die Karte von GTA 6 sollte ursprünglich anscheinend deutlich größer ausfallen und jedes zuvor erschienene GTA-Spiel in den Schatten stellen. Im Laufe der Entwicklung hat sich das Studio jedoch dazu entschlossen, sich vorerst stärker einen konkreten Spielbereich zu fokussieren, der an Miami angelehnt ist. Fans von Vice City dürfte diese Nachricht besonders freuen.

Nach dem Release soll sich die Karte von GTA 6 jedoch nach und nach verändern. Neue Städte sollen ihren Weg ins Spiel finden, die weitere Missionen und Beschäftigungen für die Spieler bereithalten. Zudem soll es im Vergleich zu den Vorgängern mehr Innenbereiche von Gebäuden zu erkunden geben.

(Quelle: Bloomberg)

GTA 5 -Grand Theft Auto V - [PlayStation 5]

GTA 5 -Grand Theft Auto V - [PlayStation 5]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 12.08.2022 20:58 Uhr

Ergänzung vom 20. Juli 2022:

GTA 6 ist derzeit in der Mache – das ist kein Geheimnis mehr. Wie es um den langersehnten Action-Nachfolger steht, ist hingegen noch unklar.

Ein Indiz dafür, dass das Spiel vorankommt, liefern 70 neue Positionen bei Rockstar. Damit sind jetzt ganze 227 Stellen beim GTA-Entwickler offen.

Zwar ist nicht von GTA 6 die Rede, doch erwähnen einige Job-Beschreibungen explizit die Arbeit an einem Open-World-Spiel. So wird beispielsweise ein Associate Dialogue Designer für Dialoge in einer riesigen Open World gesucht. (Quelle: Hitmarker)

In Anbetracht früherer Meldungen handelt es sich höchstwahrscheinlich um Grand Theft Auto 6.

Ursprungsartikel vom 8. Juli 2022:

GTA 6 steht für Rockstar im Fokus

Endlich gibt es mal wieder was Offizielles von Rockstar zur Entwicklung von GTA 6. Seit der Stellungnahme des Studios, dass man inzwischen tatsächlich an einem neuen Teil der Reihe arbeitet, hüllte sich Rockstar in Schweigen – doch nun wissen wir: Das Studio geht bei der Entwicklung so richtig in die Vollen.

In einem Blogeintrag, der sich mit dem weiteren Update-Werdegang von GTA Online und Red Dead Online beschäftigt, findet sich folgender Absatz:

„In den letzten Jahren haben wir immer mehr Entwicklungsressourcen in den nächsten Teil der Grand Theft Auto-Reihe gesteckt. Wir haben mehr denn je verstanden, dass wir die Erwartungen der Spieler übertreffen müssen und dass dieser nächste Teil der beste sein soll, den es geben kann. Und deshalb sind wir dabei, einige Änderungen an der Art und Weise vorzunehmen, wie wir Red Dead Online unterstützen.“

Mit anderen Worten: Rockstar hat in letzter Zeit immer mehr Entwickler von anderen Projekten abgezogen, damit sie bei der Entwicklung von GTA 6 eingesetzt werden können. Das dürfte die Fans der bekannten Spielereihe freuen. Schließlich wird so dafür gesorgt, dass die Entwicklung des nächsten Teils zügig vorangeht.

Wie muss GTA 6 im besten Fall aussehen? Wir haben echte Experten befragt: euch!

GTA 6: Fans sagen, wie das Spiel sein muss Abonniere uns
auf YouTube

Für Fans von Red Dead Online ist das jedoch eine besonders bittere Pille, denn der Online-Modus von Rockstars Western-GTA wird damit quasi aufs Abstellgleis geschoben:

„Neben saisonalen Sonderereignissen und Erfahrungsverbesserungen – sowie anderen Änderungen zur Verbesserung und Aufrechterhaltung einer gesunden Red Dead Online-Umgebung – planen wir, in diesem Jahr auf bestehenden Modi aufzubauen und neue Telegram-Missionen hinzuzufügen, anstatt wie in den vergangenen Jahren große themenbezogene Inhaltsupdates zu liefern.“

(Quelle: Rockstar)

Wann erscheint GTA 6?

Ein offizielles Release-Datum für den nächsten Teil der GTA-Reihe gibt es bislang noch nicht. Viele Gerüchte und Leaks behaupten zwar, dass GTA 6 nicht mehr in allzuweiter Ferne liegt, wir gehen zum aktuellen Zeitpunkt jedoch davon aus, dass der nächste Serienteil frühestens im Herbst 2024 erscheinen wird.

Mit etwas Glück bekommen wir aber schon 2023 erste Gameplay-Szenen und weitere offizielle Informationen zum Nachfolger von Rockstar Games auf dem Silbertablet serviert.

Wo spielt GTA 6?

Auch zu dieser Frage gibt es momentan noch keine konkrete Antwort, da Rockstar diese und viele weitere Informationen bislang noch geheim hält.

Die bislang seriöseste Quelle geht jedoch davon aus, dass der Hauptteil des Spiels in Miami angesiedelt ist. Ein Fest für alle Vice-City-Fans!

Einige Fans vermuten, dass der neue Teil quasi ein Best of aller vergangenen Spiele darstellen könnte und alle Karten in sich vereint. Andere Quellen behaupten, Rockstar könnte die Karte im Vergleich zu GTA 5 und RDR 2 sogar schrumpfen lassen. Auf Reddit präsentierte zudem ein Spieler eine eigens entworfene Karte, die an den Süden Floridas angelehnt ist und bei vielen Fans großen Anklang fand.

Ebenfalls im Raum steht die Theorie, dass sich die Spielwelt im neuen Online-Modus von GTA 6 in regelmäßigen Abständen verändern könnte – so wie bei Fortnite.

Was jedoch schon fast in Stein gemeißelt sein dürfte: Auch der nächste GTA-Teil wird mit großer Wahrscheinlichkeit wieder irgendwo in den USA spielen.

Wenn GTA 6 noch besser als die Vorgänger werden soll, darf Rockstar diese Fehler nicht noch einmal machen:

GTA 6: Diese 5 Fehler dürfen sich nicht wiederholen Abonniere uns
auf YouTube
Grand Theft Auto V - [Playstation 5]

Grand Theft Auto V - [Playstation 5]

Das erfolgreichste Grand Theft Auto in der besten Grafik erleben.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 12.08.2022 08:41 Uhr

Wen spielen wir in GTA 6?

Bislang haben wir auch zu dieser Frage nur Informationen aus Leaks und Gerüchten, die durchs Netz kreisen. Die wahrscheinlich plausibelste Theorie ging bislang aus einem besonders großen Reddit-Leak hervor:

Laut diesem werden wir in GTA 6 erneut in die Rolle von drei Protagonisten schlüpfen: Ricardo, Kacey und Rose. Bei Ricardo und Kacey soll es sich um klassische Kriminelle handeln, die sich ihren Lebensunterhalt mit allerlei illegalen Machenschaften verdienen, während Rose als Polizistin auf der anderen Seite des Gesetzes steht und vielleicht sogar gegen die anderen beiden Spielfiguren vorgehen muss.

Eine Frau konnte zuvor noch nie in einem anderen GTA-Teil gespielt werden. Diese Änderungen würde also durchaus frischen Wind ins Spiel bringen.

Für welche Plattformen erscheint GTA 6?

Das dürfte vor allem vom Release-Termin abhängen. Sollte GTA 6 innerhalb der nächsten 5 Jahre erscheinen, können wir mit Sicherheit davon ausgehen, dass der Open-World-Hit neben dem PC auch für die PS5 und die Xbox Series X erscheint. Ein Port für die Last-Gen-Konsolen von Microsoft und Sony, also Xbox One und PS4, ist hingegen abwegig.

Was hingegen offen bleibt, ist, ob GTA 6 direkt für den Nachfolger der Switch erscheint. Zum aktuellen Zeitpunkt würden wir jedoch davon ausgehen, dass Rockstars nächstes GTA-Spiel nicht auf Nintendos nächster Hit-Konsole landet.

Gibt es schon erstes Gameplay zu GTA 6 zu sehen?

Nein. Rockstar hat bisher weder Screenshots noch Videos oder andere Details zum Spiel verraten, die wir euch zeigen können.

Lediglich dieser durchaus solide Fan-Trailer des YouTubers DRILLR TV ist Anfang 2020 erschienen und sorgte damals für Aufsehen:

Echte Gameplay-Szenen aus dem kommenden GTA 6 hält dieser aber natürlich nicht bereit.

Wenn ihr auch in Zukunft stets die aktuellen Infos zu GTA 6 im Blick behalten wollt, empfehlen wir euch, diesen Artikel als Lesezeichen zu speichern und immer mal wieder vorbeizuschauen. Wir werden ihn regelmäßig aktualisieren, damit ihr stets auf dem aktuellen Stand seid.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. GTA 6: Fans ätzen gegen weibliche Hauptfigur – beweisen damit ihre eigene Unwissenheit
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website