PC Hardware

Grafikkarten-Kracher: AMD-Preisbrecher ist gerade noch günstiger

von Robert Kohlick (Montag, 01.08.2022 - 11:10 Uhr)

Braucht hier jemand ne neuen Grafikkarte? (Symbolbild: spieletipps)
Braucht hier jemand ne neuen Grafikkarte? (Symbolbild: spieletipps)

Bock auf ein kleines Hardware-Upgrade? Dann hat Mindfactory vielleicht genau das richtige Angebot für euch. Im Online-Shop könnt ihr euch die ein Custom-Modell der AMD Radeon RX 6600 gerade für 279 Euro sichern – ein echter Schnapper! Wir verraten euch, für wen sich der Kauf der Grafikkarte wirklich lohnt.

Mittelklasse-Grafikkarte bei Mindfactory für 279 Euro

Grafikkarten waren in den letzten zwei Jahren alles andere als günstig. Die Hardware-Krise sorgte nicht nur für einen Konsolen-Engpass, auch PC-Komponenten waren in dieser Zeit rar und deswegen besonders teuer. Doch endlich haben wir dieses Tal der Tränen hinter uns gelassen und können uns wieder über einige Schnäppchen freuen.

So bietet Mindfactory etwa aktuell die XFX Radeon RX 6600 SWFT210 für 279,00 Euro an (bei Mindfactory anschauen). Normalerweise fallen noch 8,99 Euro Versand an, bei diesem Modell bietet Mindfactory jedoch einen Gratis-Versand an, sodass sich der Preis nicht weiter erhöht.

Zum Angebot bei Mindfactory

Das ist die XFX Radeon RX 6600 SWFT210, die gerade bei Mindfactory reduziert ist. (Bild: XFX)
Das ist die XFX Radeon RX 6600 SWFT210, die gerade bei Mindfactory reduziert ist. (Bild: XFX)

Doch wie günstig ist das Angebot von Mindfactory wirklich? Lasst uns zusammen einen Blick auf den Preisverlauf werfen:

Der Preis des angebotenen Custom-Modells der AMD Radeon RX 6600 ist in den letzten 6 Monaten ordentlich auf Talfahrt gegangen. (Bild: Idealo)
Der Preis des angebotenen Custom-Modells der AMD Radeon RX 6600 ist in den letzten 6 Monaten ordentlich auf Talfahrt gegangen. (Bild: Idealo)

Ein kurzer Blick reicht aus, um festzustellen: So günstig wie jetzt war die XFX Radeon RX 6600 SWFT210 innerhalb der letzten 6 Monate noch nie. 279 Euro sind ein durchaus attraktives Angebot, bei dem interessierte PC-Spieler beruhigt zuschlagen können.

Zum Angebot bei Mindfactory

Wie viel Leistung bietet die Karte? Für wen lohnt sich der Kauf?

Mit dem Custom-Modell der AMD Radeon RX 6600 könnt ihr ohne Probleme auch aktuelle Spiele in maximalen Grafikeinstellungen bei Full-HD-Auflösung mit 60 FPS spielen. Bei dieser Auflösung erreicht die Karte ungefähr das Leistungsniveau von Nvidias GeForce RTX 3060, dessen günstigstes Modell jedoch über 100 Euro mehr kostet (bei Alternate anschauen). Zudem verbraucht die AMD-Karte weniger Strom, was sich vor allen den Zeiten der Energiekrise auf eurer Rechnung bemerkbar machen wird.

Dafür bietet das AMD-Modell jedoch nur 8 GB VRAM, was jedoch beim Spielen in geringeren Auflösungen quasi keine Auswirkungen hat. Wer aber in WQHD- oder sogar 4K-Auflösung spielen will, wird hier schnell an seine Grenzen stoßen – auch in Sachen Leistung. Die Karte eignet sich nur für Spieler, die in Full-HD zocken wollen.

Worauf ihr bei der AMD-Karte verzichten müsst – oder es zumindest solltet – ist das Aktivieren von Raytracing. Im Vergleich zur Konkurrenz von Nvidia kann AMDs Mittelklasse-Grafikkarte hier kein Land sehen und bietet keine zufriedenstellende Leistung. Wer auf das neue Grafik-Feature jedoch verzichten kann, bekommt mit dem bei Mindfactory angebotenen Custom-Modell eine solide GPU zum kleinen Preis.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Grafikkarten-Kracher: AMD-Preisbrecher ist gerade noch günstiger
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website