Steam

Besser als Animal Crossing? Switch-Hit tut eurer Seele gut – versprochen!

von Marina Hänsel (Freitag, 05.08.2022 - 12:38 Uhr)

Ihr vermisst die heimeligen Tage in Animal Crossing? Dann haben wir hier für euch die perfekte Alternative.
Ihr vermisst die heimeligen Tage in Animal Crossing? Dann haben wir hier für euch die perfekte Alternative.

Einfach Mal abschalten und in einer sanften Welt verschwinden, in der ihr Fische fangt, eurer Haus dekoriert, Ressourcen sammelt und Geistern helft, ihre letzte Ruhe zu finden. Cozy Grove hat sehr viel von Animal Crossing gelernt – und macht einige Dinge sogar besser.

Switch-Tipp: Cozy Grove ist so behaglich wie es sein Name verspricht

Glaubt mir: Ich habe lange nach einer wirklich guten Alternative zu Stardew Valley und Animal Crossing gesucht. Es gibt hierfür einige gute Anwärter, doch das leider gar nicht so bekannte Cozy Grove hat mich kürzlich ziemlich vom Hocker gehauen – auf eine sanfte Art, natürlich.

Ihr wollt mehr sehen? Schaut in den offiziellen Switch-Trailer zu Cozy Grove:

Cozy Grove: Switch-Trailer

Aufgepasst: Cozy Grove ist im Switch-eShop gerade reduziert und kostet nur 9,06 Euro anstatt 13.99 Euro!

Cozy Grove ist so sehr Animal Crossing, dass euch viele Mechaniken bekannt vorkommen werden: Als ausgebildeter Geisterfinder werdet ihr auf die Insel Cozy Grove geschickt, um ruhelosen Geistern beizustehen. Ihr schlagt euer Lager auf, sammelt Holz, Früchte, Steine und das begehrte Geisterholz, welches ihr nur von den transzendenten Bewohnern erhaltet. Immer mehr Geister offenbaren sich euch und ihre Quest-Lines dauern Tage, wenn nicht sogar Wochen, an.

Neben der Möglichkeit, euren hübschen Charakter einzukleiden wie auch euer Lager mehr und mehr auszubauen und zu dekorieren, wachsen euch die Inselgeister viel schneller ans Herz als die Bewohner in Animal Crossing: Ihre Stories sind niedlich, manchmal aber auch bittersüß, und jeder Tag auf Cozy Grove wird euch mit dem Gefühl zurücklassen, etwas Gutes getan zu haben.

Die Grafik tut ihr Übriges: Pastelfarbene Wälder, niedliche Charaktere und schimmernde Tag- sowie Nachtwechsel, die wie bei Animal Crossing an die echte Zeit angepasst sind. Das Beste an Cozy Grove ist aber vielleicht das Animal-Crossing-ähnliche Zeitmanagement: Ihr werdet jeden Tag ein bis zwei Stunden spielen können, ehe ihr einfach abwarten müsst, damit Ressourcen nachwachsen und Quests weitergehen. Cozy Grove wird damit zum idealen Feierabendspiel, das euch entspannt und nicht allzu viel Zeit fressen wird. Übrigens: Es gibt sogar Haustiere, die ihr pflegen könnt!

Cozy Grove ist im April 2021 erschienen, aber erst im April 2022 wurde der große DLC Cozy Grove: New Neighbears veröffentlicht, mit dem ihr noch länger spielen könnt. Zwar empfehlen wir euch die Switch-Version, doch Cozy Grove gibt es auch für PC, PS4, Xbox One, Xbox XS und iOS.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Besser als Animal Crossing? Switch-Hit tut eurer Seele gut – versprochen!
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website