The Elder Scrolls 5 - Skyrim

9 witzige Skyrim-Momente, die ihr nie vergessen werdet

von Robert Kohlick (Freitag, 12.08.2022 - 12:30 Uhr)

Viele Skyrim-Erlebnisse sind einfach zum Totlachen. (Bildquellen: Bethesda, Getty Images/Khosrork)
Viele Skyrim-Erlebnisse sind einfach zum Totlachen. (Bildquellen: Bethesda, Getty Images/Khosrork)

Skyrim ist für seine vielen, urkomischen Situationen bekannt. Nicht umsonst finden sich davon unzählige auf Reddit und Co. Wir wollten von euch wissen, welche unvergesslichen Geschichten ihr in Bethesdas RPG erlebt habt und haben dabei neun witzige Momente zusammengetragen.

Skyrim: Mehr als 10 Jahre voller Abenteuer

Am 11. November 2011 erschien mit The Elder Scrolls 5: Skyrim eines der wahrscheinlich erfolgreichsten Rollenspiele unserer Zeit. Auch über 10 Jahre nach der Veröffentlichung spielen noch immer Abertausende Menschen das bekannte RPG und ziehen durch Himmelsrand, um als Drachenblut Drachen zu töten, sich der Kämpfergilde anzuschließen – oder um Nazeem einen Dolch zwischen die Rippen zu knallen, damit der eingebildete Fatzke endlich mal den Mund hält.

Auch dank unzähligen Mods, die das Spiel mitunter stark verändern, fühlt sich Skyrim nach all der Zeit noch immer frisch an. Und die just erschienene Anniversary Edition gibt Fans ebenfalls einen Grund, Himmelsrand einen weiteren Besuch abzustatten.

Nach mehr als 10 Jahren Skyrim habt auch ihr schon allerlei kuriose, spannende oder verrückte Momente erlebt. Auf Facebook haben wir euch deshalb gebeten, mit uns die Ereignisse zu teilen, die euch dabei besonders im Gedächtnis geblieben sind. Vorhang auf für die Geschehnisse in Himmelsrand, die ihr niemals vergessen werdet:

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. 9 witzige Skyrim-Momente, die ihr nie vergessen werdet
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website